Offenbach: Ritter Blaubart

Interpreten

Karl Schneider (Ritter Blaubart)
Céline Akçağ (Boulotte)
Burkhard Schmeer (König Bobeche)
Ulrike Knospe (Königin Clementine)
Sarah Hanikel (Fleurette)
Alexander Tremmel (Saphir)
Ulrich Kratz (Popolani)
Steffen Neutze (Graf Oscar)
Oliver Hennes (Alvarez)
Hauschor
Lüneburger Symphoniker
Gaudens Bieri (Leitung)
Hajo Fouquet (Regie)

Vergangene Termine

Dienstag, 15.02.2022
20:00 Uhr abgesagt
Samstag, 29.01.2022
20:00 Uhr abgesagt
Freitag, 10.12.2021
20:00 Uhr
Freitag, 19.11.2021
20:00 Uhr
Sonntag, 07.11.2021
20:00 Uhr
Sonntag, 31.10.2021
20:00 Uhr
Sonntag, 24.10.2021
20:00 Uhr
Freitag, 22.10.2021
20:00 Uhr
Samstag, 16.10.2021
20:00 Uhr
Mittwoch, 06.10.2021
20:00 Uhr
Donnerstag, 30.09.2021
20:00 Uhr Premiere

Auch interessant

Operetten-Kritik: Oper Kiel – Pariser Leben

Richtig falsches Leben

(Kiel, 21.1.2023) Stephan Prattes als Regisseur und Bühnenbildner verlegt Offenbachs „Pariser Leben“ in eine prall überzeichnete, clowneske Kunstwelt. Das gefällt durchaus nicht allen Kieler Operettenfans. weiter

Opern-Tipps im Winter 2022/23: Offenbach statt Fledermaus

Von falschen Chinesen und Menschenfressern

Es muss ja nicht immer „Die Fledermaus“ sein: Diesen Winter bringen Offenbachs heiter sprühende Werke funkelndes Licht in die dunkle Jahreszeit. weiter

Opern-Kritik: Gärtnerplatztheater – Hoffmanns Erzählungen

Traumbilder in Weiß

(München, 27.1.2022) Stefano Podas hoch ästhetischer Offenbach-Geniestreich muss nicht alles benennen und entscheiden, er kann seine Deutung in den mal milchig verschleierten, mal scharf ausgeleuchteten Valeurs des Weißen vielsagend in der Schwebe halten. weiter