Termintipp

Purcell: Dido und Aeneas

© Dan Hannen

Theater Lüneburg

Theater Lüneburg

Passionierten Fans der Barockoper gilt sie als besonderer Leckerbissen: „Dido und Aeneas“, die einzige „richtige“ Oper von Henry Purcell, der bereits zu Lebzeiten als der bedeutendste englische Komponist galt. Seine Meisterschaft bewies Purcell gerade in seinen Bühnenwerken, die voll von gleichermaßen schlichten wie genialen Melodien, gewitzten Chorszenen und feinen Orchesterklängen sind. Didos Klage der verlassenen Geliebten wurde zum oft ausgekoppelten Hit der Opernliteratur. Dass Tanzeinlagen in Barock­opern breiten Raum einnehmen, zeigt Ballettdirektor Olaf Schmidt, der am Theater Lüneburg die Regie übernimmt. Am Pult steht der ­junge, aus Israel stammende Tohar Gil. (SB)

Interpreten

Céline Akçağ (Dido)
Karl Schneider (Aeneas)
Franka Kraneis (Belinda)
Tohar Gil (Leitung)
Olaf Schmidt (Regie)

Vergangene Termine

Sonntag, 07.01.2024
15:00 Uhr
Sonntag, 17.12.2023
18:00 Uhr
Freitag, 15.12.2023
20:00 Uhr
Freitag, 01.12.2023
20:00 Uhr
Mittwoch, 29.11.2023
20:00 Uhr
Donnerstag, 16.11.2023
20:00 Uhr
Sonntag, 29.10.2023
18:00 Uhr
Samstag, 21.10.2023
20:00 Uhr
Dienstag, 10.10.2023
20:00 Uhr
Sonntag, 01.10.2023
18:00 Uhr
Samstag, 16.09.2023
19:00 Uhr Premiere