Termintipp

Sarah Wegener, Symphoniker Hamburg, Sylvain Cambreling

© Marco Borggreve

Sylvain Cambreling

Sylvain Cambreling

Interpreten

Sarah Wegener (Sopran)
Symphoniker Hamburg
Sylvain Cambreling (Leitung)

Programm

Dukas: Ariane et Barbe-Bleue (Vorspiel)
Boesmans/Cambreling: Trakl-Lieder
Mahler: Sinfonie Nr. 4 G-Dur

Termine

Sonntag, 19.02.2023
19:00 Uhr
Großer Saal

Auch interessant

Porträt Sarah Wegener

Packende Energie, beeindruckendes Timbre und bemerkenswert vielseitig

Über musikalische Epochen hinweg begeistert Sopranistin Sarah Wegener als Konzertsängerin und Liedinterpretin. weiter

Opern-Kritik: Ruhrtriennale – Bählamms Fest

Die Macht der Bilder

(Bochum, 15.8.2021) „Bählamms Fest“ von Olga Neuwirth und Elfriede Jelinek beeindruckt in der Bochumer Jahrhunderthalle musikalisch und mit surrealen Traumbildern. weiter

Symphoniker Hamburg präsentieren ihr Projekt „Die liebe Erde allüberall“

Innovation pur

Die Symphoniker Hamburg interpretieren Mahlers „Lied von der Erde“ neu und heben das Phänomen der Online-Konzerte auf die nächste Stufe. weiter