Verdi: Falstaff

Interpreten

Ambrogio Maestri (Falstaff)
Markus Brück (Ford)
Oleksiy Palchykov (Fenton)
Jürgen Sacher (Dr. Cajus)
Daniel Kluge (Bardolfo)
Tigran Martirossian (Pistola)
Maija Kovalevska (Alice Ford)
Elbenita Kajtazi (Nannetta)
Chor der Hamburgischen Staatsoper
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Axel Kober (Leitung)
Calixto Bieito (Regie)

Termine

Sonntag, 19.01.2020
18:00 Uhr
Mittwoch, 22.01.2020
19:30 Uhr
Samstag, 25.01.2020
19:30 Uhr
Dienstag, 28.01.2020
19:30 Uhr
Dienstag, 04.02.2020
19:30 Uhr
Samstag, 08.02.2020
19:30 Uhr
Mittwoch, 25.03.2020
19:30 Uhr
Samstag, 28.03.2020
19:30 Uhr

Auch interessant

Radio-Tipp 1.11.: Live aus der Elbphilharmonie

Festkonzert

Zu Allerheiligen geben Alan Gilbert und das NDR Elbphilharmonie Orchester Verdis Requiem. weiter

Opern-Kritik: Staatstheater Nürnberg – Don Carlos

Vitaler Pessimismus

(Nürnberg, 29.9.2019) GMD Joana Mallwitz und Intendant Jens-Daniel Herzog entfesseln Verdis Grand Opéra in Höchstgeschwindigkeit. weiter

Opern-Kritik: Bühnen Halle – Un Ballo In Maschera

Zwischen Staatskasper und Müllcontainer

(Halle, 28.9.2019) Eröffnungs-Verdi: Die Oper Halle beginnt die neue Spielzeit mit einem „Maskenball“, der zumindest musikalisch begeistert. weiter