concerti Winter-Ausgabe 2021/22

Druckfrisch: die concerti Winter-Ausgabe 2021/22

Freuen Sie sich auf die concerti Winter-Ausgabe 2021/22 mit spannenden Interviews, interessanten Schwerpunkten und Festivaltipps.

© concerti

eine unserer schönsten Schuldigkeiten konnten wir endlich einlösen: Bei einem Konzert in Bamberg wurde das Publikum der Bamberger Symphoniker von uns nachträglich als Publikum des ­Jahres 2019 ausgezeichnet. Das Preisgeld in Höhe von 5 000 Euro nahm Intendant Marcus Axt als Stellvertreter für die treue Zuhörerschaft auf der prachtvoll mit Blumen geschmückten Bühne entgegen. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie aufrufen, an der Votingphase für das Publikum des Jahres 2021 teilzunehmen. Zudem können Sie ab dem 1. Dezmeber bei unserem Klingenden Adventskalender tolle Preisen gewinnen.

Wann die erste Oper über die Coronapandemie uraufgeführt wird, steht noch in den Sternen. Gemäß den Worten von Peter Eötvös, dass jede Oper ihr Zeit­alter charakterisiere, dürfte dies aber nicht allzu lange dauern. Matthias Nöther traf den Komponisten nach einem langen Probentag und erlebte einen hell­wachen Geist und inspirierenden Gesprächspartner.

Da bald das Jubeljahr der Orgel endet, haben wir unser „Blind ­gehört“ mit ­Wayne Marshall der Königin der Instrumente gewidmet. Außerdem hat Christian Schmidt den Kunsthistoriker Sixtus Lampl porträtiert, der vermeintlich ausgedienten Orgeln ein neues, klangvolles Zuhause gibt.

concerti gibt es bequem im Jahresabo oder an einer unserer Auslagestellen.

Auch interessant

Lieblingsstück Herbert Schuch

Ludwig van Beethoven: Klaviersonate Nr. 16 op. 31/1

Pianist Herbert Schuch erinnert sich mit Ludwig van Beethovens Klaviersonate Nr.16 op. 31/1 an seine erste Erfahrung mit dem Komponisten. weiter

NEO: Uraufführungen in der Isarphilharmonie

Neues im neuen Jahr

Unter dem Motto „NEO“ zeigen die Münchner Philharmoniker ihre musikalische Experimentierfreude im Monat Januar – und darüber hinaus. weiter

Bücherherbst – Kent Nagano: 10 Lessons of My Life

Das Ich im Spiegel der anderen

Zehn prägende Begegnungen im Leben von Kent Nagano. weiter

Kommentare sind geschlossen.