John Neumeier

Sonntag, 26.01.2020 11:00 Uhr Staatsoper Hamburg

Ballettwerkstatt

John Neumeier (Leitung)

Sonntag, 26.01.2020 19:00 Uhr Staatsoper Hamburg

Die Glasmenagerie

John Neumeier (Choreografie), Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Simon Hewett (Leitung)

Mittwoch, 29.01.2020 19:30 Uhr Staatsoper Hamburg

Gluck: Orphée et Eurydice

Dmitry Korchak (Orphée), Andriana Chuchman (Eurydice), Chor der Hamburgischen Staatsoper, Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Alessandro De Marchi (Leitung), John Neumeier (Regie & Choreografie)

Donnerstag, 30.01.2020 19:30 Uhr Staatsoper Hamburg

Die Glasmenagerie

John Neumeier (Choreografie), Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Simon Hewett (Leitung)

Freitag, 31.01.2020 19:30 Uhr Staatsoper Hamburg

Die Glasmenagerie

John Neumeier (Choreografie), Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Simon Hewett (Leitung)

Samstag, 01.02.2020 19:00 Uhr Staatsoper Hamburg

Gluck: Orphée et Eurydice

Dmitry Korchak (Orphée), Andriana Chuchman (Eurydice), Chor der Hamburgischen Staatsoper, Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, Alessandro De Marchi (Leitung), John Neumeier (Regie & Choreografie)

Mittwoch, 05.02.2020 19:30 Uhr Bayerische Staatsoper

Die Kameliendame

John Neumeier (Choreografie), Michael Schmidtsdorff (Leitung)

Freitag, 14.02.2020 19:30 Uhr Bayerische Staatsoper

Die Kameliendame

John Neumeier (Choreografie), Michael Schmidtsdorff (Leitung)

Sonntag, 01.03.2020 19:00 Uhr Bayerische Staatsoper

Die Kameliendame

John Neumeier (Choreografie), Michael Schmidtsdorff (Leitung)

Dienstag, 03.03.2020 19:30 Uhr Bayerische Staatsoper

Die Kameliendame

John Neumeier (Choreografie), Michael Schmidtsdorff (Leitung)

Ballett-Kritik: Staatsoper Hamburg – Anna Karenina

Annas Albtraum

(Hamburg, 2.7.2017) John Neumeier trifft Tolstoi, choreografiert herrliche Pas de Deux und hinterlässt dennoch viele Fragezeichen weiter

Staatsoper Hamburg

Investment in die Zukunft

Alexey Bogdanchikov, Emilie Mazoń und Clara Grünwald erhalten die Nachwuchspreise der Hamburger Opernstiftung weiter

Ballett-Kritik: Staatsoper Hamburg – Das Lied von der Erde

Die getanzte Mahler-Verniedlichung

(Hamburg, 6.12.2016) John Neumeier verhebt sich an Mahlers weltabschiedsweisem sinfonischem Liedzyklus weiter