Startseite » Porträts » Subtile Kammermusik auf höchstem Niveau

ECHO Klassik 2017: Linos Ensemble

Subtile Kammermusik auf höchstem Niveau

Das Linos Ensemble feiert sein 40-jähriges Jubiläum – und erhält den ECHO Klassik für seine jüngste Kammermusikeinspielung

vonInsa Axmann,

In der griechischen Mythologie fungierte Linos als Musiklehrer des Herakles, fand gleichwohl aus Übermut ein tragisches Ende. Das Linos Ensemble wird in dieser Hinsicht seinem Namen glücklicherweise nicht gerecht:  Seit Jahrzehnten spielt es in der ersten Reihe deutscher Kammermusikensembles –  auf elegante, niveauvolle und unterhaltsame Art .

40 Jahre Linos Ensemble

Vor nunmehr 40 Jahren wurde das Ensemble von Oboist Klaus Becker gegründet, der seit 1990 Professor für Oboe an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover ist. Je fünf Streicher und Bläser sowie Konstanze Eickhorst am Klavier umfasst die eingespielte Formation. Neben dem Linos Ensemble sind alle Musiker noch anderweitig tätig, ob als Lehrer, Orchestermusiker oder Solisten.

Sowohl traditionelle kammermusikalische Werke gehören zum Repertoire des Linos Ensembles wie auch Uraufführungen zeitgenössischer Komponisten – über 130 Werke haben die Musiker miteinander im Programm, von Bach über Mozart bis Stockhausen ist alles dabei. Für ihre CD-Produktionen hat das Ensemble mittlerweile zahlreiche Preise erhalten, dabei auch den renommierten „Preis der Deutschen Schallplattenkritik“.

Linos Ensemble
Linos Ensemble © André Mailänder

And the winner is….

Auf der Liste der ECHO-Klassik-Gewinner steht in diesem Jahr unter anderen das Linos Ensemble. Ausgezeichnet werden sie für ihre Aufnahme des Quintetts in A-Dur für Klavier (linke Hand), Klarinette und Streichtrio von Franz Schmidt, dem letzten der drei Quintette für den Pianisten Paul von Wittgenstein, der im Ersten Weltkrieg seinen rechten Arm verlor, aber dennoch als Musiker weiter tätig blieb.

Das A-Dur-Quintett ist mit einer Stunde Dauer sehr umfangreich und fordert einen äußerst transparenten Klavierpart, begleitet von einem Ensemble, das keinesfalls als Orchester-Ersatz sondern als subtile Kammermusikformation fungiert. Dies gelingt den Mitgliedern des Linos Ensembles auf höchstem Niveau: In einem filigranen Miteinander entfalten sie auf sensible Art und Weise die ganze Tiefe der Musik, die dem Alterswerk des österreichischen Komponisten innewohnt und dürfen sich somit über einen wohlverdienten ECHO Klassik freuen.

Das Linos Ensemble spielt Mozart

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Preisträger-Album

Album Cover für
F. Schmidt: Klavierquintett für die linke Hand A-Dur Linos Ensemble cpo

Termine

Auch interessant

Rezensionen

Anzeige

Audio der Woche

Eine Reise durch die tschechischen Lieder

Sir Simon Rattle bringt die vielfältigen Farben der tschechischen Orchesterlieder meisterhaft zum Leuchten, während Mezzosopranistin Magdalena Kožená auf dieser musikalischen Reise ihr feines Gespür für die heimische Liedkunst unter Beweis stellt.

Czecj Songs

Newsletter

Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach: frische Klassik!