Bezwingend präsent

CD-Rezension Capella de la Torre – Da pacem

Bezwingend präsent

Einen der faszinierendsten musikalischen Beiträge zum Lutherjahr präsentieren der RIAS Kammerchor und die Capella de la Torre: Mit Werken aus beiden Lagern

Luther allein die Schuld für den Dreißigjährigen Krieg zu geben, wäre sicherlich zu kurz gegriffen. Die Machtansprüche bei diesen konfessionell motivierten Auseinandersetzungen, die fast genau 100 Jahre nach Luthers Thesen ausbrachen, waren unterschiedlichster Natur. Der RIAS Kammerchor und die Capella de la Torre beleuchten die Musik aus der Zeit Luthers bis in die verheerend lange Kriegsphase in beiden Lagern. Auffallend: Sowohl die protestantischen als auch die katholischen Komponisten haben viele Friedensgesänge geschrieben, einer der Schwerpunkte der CD „Da pacem“ mit Chorwerken, Monodien und Instrumentalstücken. Musiziert wird perfekt in Tongebung, Färbung und Linienführung. Es entstehen bestechend transparente, vibrierende Klanggewebe, mit einem ausgeprägten gestischen Zug, zum Greifen plastisch in der Linienführung. Sei es in intimen Stücken oder in üppig blühender Prachtentfaltung.

Da pacem
von Hessen: Tromba Hollandica
Marenzio: Jubilate Deo
Gregorianik: Da pacem Domine
Lassus: Da pacem Domine
Schütz: Geistliche Chor-Music SWV 372 „Verleih uns Frieden“, SWV 373 „Gib unsern Fürsten“ & Kleines Geistliches Konzert SWV 285 „O süßer, o freundlicher“
Altenburg: Intrada XII über „Ein feste Burg“
Kerle: Agnus Dei aus „Missa Da pacem Domine“
Vecchi: Cibavit nos
Gabrieli: Dulcis Jesu patris imago & Magnificat
Luther/Walter: Verleih uns Frieden gnädiglich
Parabosco: Musica nova „Da pacem“
Monteverdi: Salve Regina aus „Selva morale e spirituale“
Praetorius: Meine Seele erhebet den Herren

RIAS Kammerchor, Capella de la Torre, Katharina Bäuml & Florian Helgath (Leitung)
dhm

Weitere Rezensionen

Rezension Capella de la Torre – Monteverdi: Erinnerungen

Musikalisches Hörbuch

Die Capella de la Torre unter Katharina Bäuml und Schauspieler Joachim Król verbinden Monteverdis Musik mit fiktiven Briefen von Peter Schneider. weiter

Rezension René Jacobs – J. S. Bach: Messe h-Moll BWV 232

Vokales Concerto Grosso

Nach fast dreißig Jahren hat René Jacobs mit dem RIAS Kammerchor und der Akademie für Alte Musik Berlin Bachs h-Moll-Messe neu aufgenommen. weiter

Rezension René Jacobs – Beethoven: Missa Solemnis

Sphärisch

Réne Jacobs gelingt es, Beethovens „Missa Solemnis“ als eine sehr persönliche, stellenweise geradezu intime Musik abzubilden. weiter

Termine

Samstag, 16.03.2024 20:00 Uhr Nikolaisaal Potsdam

RIAS Kammerchor, Kammerakademie Potsdam, Justin Doyle

Hensel: Hiob, Mendelssohn: Psalm 114 op. 51, Psalm 115 op. 31, Ave Maria op. 23/2 & Hör mein Bitten, J. S. Bach: Sinfonias (Auswahl)

Mittwoch, 01.05.2024 19:30 Uhr Schloss Schwetzingen
Sonntag, 09.06.2024 13:00 Uhr Evangelisch Reformierte Kirche Leipzig
Samstag, 06.07.2024 18:00 Uhr Schloss Weikersheim
Donnerstag, 11.07.2024 19:30 Uhr Erlöserkirche Bad Kissingen
Samstag, 10.08.2024 18:00 Uhr Klosterkirche St. Joseph Schöntal

Tea-Time – Musik zum Tee

Hohenloher Kultursommer

Kommentare sind geschlossen.