Startseite » Rezensionen » Der Musikmagier gibt Auskunft

Buch-Rezension René Jacobs

Der Musikmagier gibt Auskunft

René Jacobs im Gespräch mit Silke Leopold

vonMichael Blümke,

René Jacobs ist nicht nur ein anregender, mitreißender und wissender Dirigent, sondern auch ein ebensolcher Gesprächspartner. Für dieses Buch unterhielt sich der Belgier mit der Musikologin und Barockexpertin Silke Leopold über seinen Werdegang vom Countertenor zum Dirigenten, historische Aufführungspraxis, Lieblingskomponisten und den aktuellen Opernbetrieb mit seinen Produktionsbedingungen. Das in Dialogform erscheinende Ergebnis liest sich über gut 200 Seiten so kurzweilig wie erhellend, immer wieder ist man von Jacobs erfrischendem Pragmatismus (und seinem fehlenden Dogmatismus) begeistert, man bekommt eine Menge Hintergrundinformationen und Denkanstöße geliefert und darf dem Musikmagier hier und da auch über die Schulter schauen. Die seltenen kurzen Ausrutscher ins Wissenschaftliche lassen sich da leicht verschmerzen. Pflichtlektüre – nicht nur für Alte-Musik-Fans!

Auch interessant

Rezensionen

Termine

Aktuelle Rezensionen

Anzeige

Audio der Woche

Dichterliebe am Klavier

Kristjan Randalu widmet sich dem Liederzyklus von Robert Schumann und interpretiert ihn erstmals instrumental – erweitert durch eigene Improvisationen.

Newsletter

Jeden Donnerstag in Ihrem Postfach: frische Klassik!