Portrait auf Augenhöhe

Buch-Rezension Sabine Meyer

Portrait auf Augenhöhe

Der Titel schmeißt sich mächtig ran: „Weltstar mit Herz“. Inhaltlich wird es dann doch sehr viel differenzierter: Die Musikjournalistin Margarete Zander hat über Jahre die Karriere der Klarinettistin Sabine Meyer beobachtet und sie immer wieder getroffen, bei Proben, bei Konzerten, beim Unterrichten, bei Spaziergängen. Ihr Buch zeichnet den Werdegang vom musikalischen Elternhaus in der süddeutschen Provinz bis zu den internationalen Konzertsälen und Festivals nach – Meyer als gefeierte Solistin, in ihren Kammermusikformationen und privat. Wie ein Krimi liest sich das gescheiterte Aufnahmeprozedere in die Männerbastion Berliner Philharmoniker Anfang der 1980er, das zum Machtkampf zwischen dem Orchester und seinem Chef Herbert Karajan eskalierte. Ganz nebenbei bietet das Buch zudem tiefe Einblicke in den Musikbetrieb, in die musikalische Praxis und schließlich über die Liebe zur Musik.

Margarete Zander:
Sabine Meyer – Weltstar mit Herz

223 Seiten
Edel Books

Weitere Rezensionen

CD-Rezension Sabine Meyer

Wenn Holz zu singen beginnt

Als hätte Mozart ihr diese Konzert-Arien auf den Klarinetten-Leib geschrieben: Gleich auf mehreren Instrumenten lässt Sabine Meyer die eigentlich für die menschliche Stimme vorgesehenen Kleinode funkeln weiter

Termine

Samstag, 18.01.2020 19:30 Uhr Kulturpalast Dresden

Sabine Meyer, Dresdner Philharmonie, Jonathan Nott

Nielsen: Klarinettenkonzert, Mahler: Sinfonie Nr. 5 cis-Moll

Sonntag, 19.01.2020 18:00 Uhr Kulturpalast Dresden

Sabine Meyer, Dresdner Philharmonie, Jonathan Nott

Nielsen: Klarinettenkonzert, Mahler: Sinfonie Nr. 5 cis-Moll

Freitag, 07.02.2020 20:00 Uhr Konzerthalle Bamberg

Aufforderung zum Tanz

Sabine Meyer (Klarinette), Alliage Quintett

Mittwoch, 01.04.2020 20:00 Uhr Liederhalle Stuttgart

Sabine Meyer, SWR Symphonieorchester, Roger Norrington

Mozart: Sinfonie Nr. 25 g-Moll KV 183, Weber: Klarinettenkonzert Nr. 1 f-Moll op. 73, Elgar: Enigma-Variationen op. 36

Donnerstag, 02.04.2020 19:30 Uhr Meistersingerhalle Nürnberg

Sabine Meyer, SWR Symphonieorchester, Roger Norrington

Mozart: Sinfonie g-Moll KV 183, Weber: Klarinettenkonzert Nr. 1 f-Moll op. 73, Elgar: Enigma-Variationen op. 36

Freitag, 03.04.2020 20:00 Uhr Konzerthaus Freiburg

Sabine Meyer, SWR Symphonieorchester, Roger Norrington

Mozart: Sinfonie Nr. 25 g-Moll KV 183, Weber: Klarinettenkonzert Nr. 1 f-Moll op. 73, Elgar: Enigma-Variationen op. 36

Freitag, 03.04.2020 20:00 Uhr Konzerthaus Freiburg

Sabine Meyer, SWR Symphonieorchester, Roger Norrington

Mozart: Sinfonie g-Moll KV 183, Weber: Klarinettenkonzert Nr. 1 f-Moll op. 73, Elgar: Enigma-Variationen op. 36

Dienstag, 12.05.2020 20:00 Uhr Prinzregententheater München

Sabine Meyer, Bruno Schneider, Dag Jensen, Yann Dubost, Quatuor Modigliani

Strawinsky: Drei Stücke für Streichquartett, Debussy: Streichquartett g-Moll op. 10, Schubert: Oktett F-Dur D 803

Auch interessant

Buchtipp: Alessandro Baricco – Novecento

Zauberhafter Mikrokosmos

Im letzten Teil unserer Literaturserie stechen wir mit Alessandro Bariccos „Novecento“ in hohe See. weiter

Buchtipp: Eduard Mörike – Mozart auf der Reise nach Prag

Die Flüchtigkeit der Pomeranze

Zu Mozarts hundertstem Geburtstag widmete ihm der Schriftsteller Eduard Mörike sein Werk „Mozart auf der Reise nach Prag“. weiter

Buchtipp: Lew Tolstoi – Die Kreutzersonate

Wenn das Klavierspiel die Eifersucht schürt

Im zwölften Teil unserer Bücherreihe zeigt Lew Tolstoi in seinem Roman „Die Kreutzersonate“ die verschiedenen Facetten der Liebe. weiter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *