© Kirsten Nijhof

Oper Leipzig

Oper Leipzig

Augustusplatz 12
04109 Leipzig
Telefon: 0341 1 261 261
www.oper-leipzig.de

Opern-Kritik: Oper Leipzig – Die verkaufte Braut

Kunterbunt im böhmischen Dorf

(Leipzig, 15.6.2019) Die Oper Leipzig beschließt den Premierenreigen dieser Spielzeit mit Bedřich Smetanas „Verkaufter Braut“. weiter

Opern-Kritik: Oper Leipzig – Der fliegende Holländer

Leipziger Seemannsgarn

(Leipzig, 30.3.2019) An der Oper Leipzig inszeniert Michiel Dijkema Richard Wagners „Der fliegende Holländer“, Ulf Schirmer dirigiert. weiter

Ballett-Kritik: Oper Leipzig – Magnificat

Im Strom der Zeit

(Leipzig, 9.2.2019) Das berührende neue Ballett von Mario Schröder mit Musik von Bach, Pergolesi und Indigo Masala wird an der Oper Leipzig uraufgeführt. weiter

OPERN-KRITIK: OPER LEIPZIG – LA FANCIULLA DEL WEST

Mit Charme und Colt

(Leipzig, 3.10.2018) In Puccinis Wildwestoper meiden Intendant Ulf Schirmer am Pult und Regisseur Cusch Jung mit Erfolg alle Klischeefallen. weiter

Opern-Kritik: Oper Leipzig – Lulu

Große Oper als noch größeres Kino

(Leipzig, 16.6.2018) Lotte de Beer und Ulf Schirmer verantworten die Alban Berg-Premiere zum Jubiläum „325 Jahre Oper in Leipzig“ weiter

Opern-Kritik: Oper Leipzig – Herzog Blaubarts Burg/I Pagliacci

Nach dem Wäschewaschen auf die Piazza

(Leipzig, 7.4.2018) Im Duell der beiden Regisseuren des Doppelabends, Philipp J. Neumann und Anthony Pilavachi, heißt es am Ende klar: 0/1 weiter

Opern-Kritik: Oper Leipzig – Cinq-Mars (Der Rebell des Königs)

Das Leben ist (k)ein Schäferspiel

(Leipzig, 27.5.2017) Melodiensatt und erlesen: Gounod-Wiederentdeckung mit Suchtfaktor weiter

Opern-Kritik: Oper Leipzig – Der Freischütz

Traditionelle Optik, heutiger Blick

(Leipzig, 4.3.2017) Regisseur Christian von Götz schafft in seiner Sicht auf von Webers immergrüne Waldesromantik das scheinbar Unmögliche weiter

Opern-Kritik: Oper Leipzig – Lucia di Lammermoor

Schottland total!

(Leipzig, 26.11.2016) Ein Schicksalsstern verdunkelt sich sinnstiftend: Katharina Thalbach setzt Donizetti grandios in Szene und spielt spontan mit weiter

Opern-Kritik: Oper Leipzig – Götterdämmerung

Großes Kino für die Ohren

(Leipzig, 30.4.2016) Ulf Schirmer deutet die Ring-Tetralogie fulminant neu – ganz aus dem Geiste der Musik weiter

Montag, 16.09.2019 18:00 Uhr Oper Leipzig
Samstag, 21.09.2019 15:00 Uhr Oper Leipzig

Opernplauderei

Randall Jakobsh (Bass)

Samstag, 21.09.2019 19:00 Uhr Oper Leipzig

Tschaikowsky: Schwanensee

Mario Schröder (Choreografie), Timo Handschuh (Leitung)

Sonntag, 22.09.2019 15:00 Uhr Oper Leipzig

Mitmachkonzert: Feuer, Wasser, Sturm

Kinderchor der Oper Leipzig, Sophie Bauer (Leitung)

Sonntag, 22.09.2019 18:00 Uhr Oper Leipzig

Donizetti: Der Liebestrank

Bianca Tognocchi (Adina), Christiane Döcker/Sandra Maxheimer (Gianetta), Piotr Buszewski (Nemorino), Franz Xaver Schlecht (Belcore), Sejong Chang (Dulcamara), Opernchor, Gewandhausorchester, Giedrė Slekytė (Leitung), Rolando Villazón (Regie)

Freitag, 27.09.2019 18:00 Uhr Oper Leipzig
Samstag, 28.09.2019 14:00 Uhr Oper Leipzig
Samstag, 28.09.2019 19:00 Uhr Oper Leipzig

Smetana: Die verkaufte Braut

Sandra Maxheimer (Kathinka), Magdalena Hinterdobler (Marie), Sandra Janke (Agnes), Jennifer Zein (Esmeralda), Verena Hierholzer (Der Bär), Franz Xaver Schlecht (Kruschina), Jean-Baptiste Mouret (Micha), Alvaro Zambrano (Wenzel), Opernchor, Gewandhausorchester, Felix Bender (Leitung), Christian von Götz (Regie)

Sonntag, 29.09.2019 18:00 Uhr Oper Leipzig

Tschaikowsky: Schwanensee

Mario Schröder (Choreografie), Timo Handschuh (Leitung)

Donnerstag, 03.10.2019 14:00 Uhr Oper Leipzig