© Christian POGO Zach

Gärtnerplatztheater München, Zuschauerrraum

Staatstheater am Gärtnerplatz München

Gärtnerplatz 3
80469 München

Opern-Tipps im Winter

Wir wagen wieder große Oper

Nach Monaten der Reduktion stehen endlich wieder großbesetzte Opernproduktionen auf dem Programm. Peter Krause stellt einige von ihnen vor. weiter

Opern-Kritik: Staatstheater am Gärtnerplatz – Schuberts Reise nach Atzenbrugg

Rund wie ein Marillen-Knödel

(München, 30.4.2021) Die Vorarlberger Komponistin Johanna Doderer vertont Peter Turrinis Libretto als Biedermeier-Bild voller Sang und Klang, als Franz Schubert triumphiert der großartige Tenor-Singschauspieler Daniel Prohaska. weiter

Opern-Kritik: Gärtnerplatztheater München – Der junge Lord

Vorkommnisse von anno dazumal?

(München, 23.5.2019) Hans Werner Henzes Oper „Der junge Lord“ erntete Riesenjubel für eine großartige Ensembleleistung und das Produktionsteam. weiter

Opern-Kritik: Gärtnerplatztheater – Dantons Tod

Lyrisches Musikdrama à la Brecht

(München, 13.10.2018) Regisseur Günter Krämer und Chefdirigent Anthony Bramall setzen sich für Gottfried von Einem ein – mit unterschiedlichem Erfolg. weiter

Operetten-Kritik: Staatstheater am Gärtnerplatz München – Die lustige Witwe

Morbide Intimität

(München, 19.10.2017) Der inszenierende Intendant Josef E. Köpplinger und der neue Chefdirigent Anthony Bramall entfachen einen Farbrausch zur Wiedereröffnung von Münchens zweitem Opernhaus weiter

Wiedereröffnung Staatstheater am Gärtnerplatz

München bekommt seine Volksoper zurück

Nach fünfjähriger Renovierungsphase öffnet das Staatstheater am Gärtnerplatz in München endlich wieder seine Tore weiter

Künstler Ahmad Shakib Pouya

Zurück unter Freunden

Endlich zurück in Deutschland: Zuflucht-Kultur-Künstler Ahmad Shakib Pouya wird morgen Abend wieder in Deutschland eintreffen weiter

Freitag, 10.12.2021 19:30 Uhr Staatstheater am Gärtnerplatz München

Pigor: Drei Männer im Schnee

Erwin Windegger (Eduard Tobler), Julia Sturzlbaum (Hilde Tobler), Armin Kahl (Fritz Hagedorn), Alexander Franzen (Johann Kesselhuth), Dagmar Hellberg (Claudia Kunkel), Chor & Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Andreas Partilla (Leitung), Josef E. Köpplinger (Regie), Adam Cooper (Choreografie)

Samstag, 11.12.2021 19:30 Uhr Staatstheater am Gärtnerplatz München

Pigor: Drei Männer im Schnee

Erwin Windegger (Eduard Tobler), Julia Sturzlbaum (Hilde Tobler), Armin Kahl (Fritz Hagedorn), Alexander Franzen (Johann Kesselhuth), Dagmar Hellberg (Claudia Kunkel), Chor & Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Andreas Partilla (Leitung), Josef E. Köpplinger (Regie), Adam Cooper (Choreografie)

Sonntag, 12.12.2021 16:00 Uhr Staatstheater am Gärtnerplatz München

Wittenbrink: Pumuckl

Christian Schleinzer (Pumuckl), Ferdinand Dörfler (Meister Eder), Frances Lucey (Frau Reitmayer), Dagmar Hellberg (Frau Steinbauer/Gräfin), Kinderchor & Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Andreas Partilla (Leitung), Nicole Claudia Weber (Regie), Karl Alfred Schreiner (Choreografie)

Montag, 13.12.2021 19:30 Uhr Staatstheater am Gärtnerplatz München

Pigor: Drei Männer im Schnee

Erwin Windegger (Eduard Tobler), Julia Sturzlbaum (Hilde Tobler), Armin Kahl (Fritz Hagedorn), Alexander Franzen (Johann Kesselhuth), Dagmar Hellberg (Claudia Kunkel), Chor & Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Andreas Partilla (Leitung), Josef E. Köpplinger (Regie), Adam Cooper (Choreografie)

Dienstag, 14.12.2021 19:30 Uhr Staatstheater am Gärtnerplatz München

Humperdinck: Hänsel und Gretel

Ludwig Mittelhammer/Mathias Hausmann/Matija Meić (Peter), Alexandra Reinprecht/Elaine Ortiz Arandes (Gertrud), Emma Sventelius/Anna-Katharina Tonauer (Hänsel), Ilia Staple/Andreja Zidaric (Gretel), Juan Carlos Falcón/Anna Agathonos (Knusperhexe), Julia Sturzlbaum/Frances Lucey (Sandmännchen & Taumännchen), Kinderchor & Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Felix-Immanuel Achtner/Anthony Bramall/Oleg Ptashnikov (Leitung), Peter Kertz (Regie)

  • Anzeige
  • Mittwoch, 15.12.2021 19:30 Uhr Staatstheater am Gärtnerplatz München

    Primadonnen

    Mária Celeng, Jennifer O’Loughlin, Camille Schnoor & Judith Spießer (Gesang), Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Darijan Ivezić (Leitung), Nicole Claudia Weber (Regie)

    Donnerstag, 16.12.2021 19:30 Uhr Staatstheater am Gärtnerplatz München

    Künneke: Der Vetter aus Dingsda

    Judith Spießer (Julia de Weert), Julia Sturzlbaum (Hannchen), Erwin Windegger (Josef Kuhbrot), Dagmar Hellberg (Wilhelmine Kuhbrot), Daniel Gutmann (Egon von Wildenhagen), Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Andreas Partilla (Leitung), Lukas Wachernig (Regie), Adam Cooper (Choreografie)

    Freitag, 17.12.2021 19:30 Uhr Staatstheater am Gärtnerplatz München

    Amors Fest

    Karl Alfred Schreiner (Choreografie & Regie), Howard Arman (Leitung)

    Samstag, 18.12.2021 19:30 Uhr Staatstheater am Gärtnerplatz München

    Künneke: Der Vetter aus Dingsda

    Judith Spießer (Julia de Weert), Julia Sturzlbaum (Hannchen), Erwin Windegger (Josef Kuhbrot), Dagmar Hellberg (Wilhelmine Kuhbrot), Daniel Gutmann (Egon von Wildenhagen), Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Andreas Partilla (Leitung), Lukas Wachernig (Regie), Adam Cooper (Choreografie)

    Sonntag, 19.12.2021 16:00 Uhr Staatstheater am Gärtnerplatz München

    Dornröschen

    Kinderkonzert