Bochum

Samstag, 14.12.2019 20:00 Uhr Anneliese Brost Musikforum Ruhr Bochum
Sonntag, 15.12.2019 16:00 Uhr Anneliese Brost Musikforum Ruhr Bochum
Montag, 16.12.2019 13:15 Uhr Ruhr-Universität Bochum

Christian Groß

LunchtimeConcert
Dienstag, 17.12.2019 16:00 Uhr Ruhrcongress Bochum

Weihnachtskonzert

Seniorenkonzert
Dienstag, 17.12.2019 20:00 Uhr Ruhr-Universität Bochum

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium Kantaten I–III

Susanne Langner (Alt)
Christoph Pfaller (Tenor)
Tobias Berndt (Bass), Kammerchor & Kammerorchester der RUB, Nikolaus Müller (Leitung)

Samstag, 21.12.2019 20:00 Uhr Anneliese Brost Musikforum Ruhr Bochum

Silent Night – Classic Night

Classic Night Band, Bochumer Symphoniker, Torsten Sickert (Leitung)

Sonntag, 22.12.2019 15:00 Uhr Anneliese Brost Musikforum Ruhr Bochum

Silent Night – Classic Night

Classic Night Band, Bochumer Symphoniker, Torsten Sickert (Leitung)

Sonntag, 22.12.2019 19:00 Uhr Anneliese Brost Musikforum Ruhr Bochum

Silent Night – Classic Night

Classic Night Band, Bochumer Symphoniker, Torsten Sickert (Leitung)

Montag, 23.12.2019 20:00 Uhr Anneliese Brost Musikforum Ruhr Bochum

Silent Night – Classic Night

Classic Night Band, Bochumer Symphoniker, Torsten Sickert (Leitung)

Dienstag, 31.12.2019 16:30 Uhr Anneliese Brost Musikforum Ruhr Bochum

Silvesterkonzert

Igudesman & Joo, Bochumer Symphoniker

Ein Fest für Mackie

Die Bochumer Symphoniker feiern „Ein Fest für Mackie“

„Ein Fest für Mackie – Die Kneipenkantate für Bettler und Bergleute“ erzählt die „Dreigroschenoper“ weiter. weiter

Porträt Sasha Waltz

Umstrittene Tanz-Ikone

Die Choreografin Sasha Waltz schockiert und fasziniert gleichermaßen mit ihren gewitzten bis extremen Bühnen- und Menschenbildern weiter

Opern-Kritik: Ruhrtriennale 2017 – Pelléas et Melisande

Ein Trio in der Leere

(Bochum, 18.8.2017) Die Eröffnungsproduktion der Ruhrtriennale überzeugt lediglich musikalisch weiter

Opernguide Ruhrtriennale 2016

Gluck: Alceste

Alte-Musik-Meister René Jacobs inspiriert Ruhrtriennale-Chef Johan Simons zu Gluck weiter