Gera

Freitag, 16.12.2022 19:30 Uhr Theater Gera

Humperdinck: Hänsel und Gretel

Joanna Jaworowska / Ivon Mateljan (Hänsel), Miriam Zubieta / Julia Gromball (Gretel), Anne Preuß (Mutter), Johannes Beck / Alejandro Lárraga Schleske (Vater), Eva-Maria Wurlitzer / Johannes Pietzonka (Hexe), Ruben Gazarian / Thomas Wicklein (Leitung), Kay Kuntze (Regie)

Samstag, 17.12.2022 14:30 Uhr Theater Gera

Humperdinck: Hänsel und Gretel

Joanna Jaworowska / Ivon Mateljan (Hänsel), Miriam Zubieta / Julia Gromball (Gretel), Anne Preuß (Mutter), Johannes Beck / Alejandro Lárraga Schleske (Vater), Eva-Maria Wurlitzer / Johannes Pietzonka (Hexe), Ruben Gazarian / Thomas Wicklein (Leitung), Kay Kuntze (Regie)

Samstag, 17.12.2022 19:30 Uhr Theater Gera

Humperdinck: Hänsel und Gretel

Joanna Jaworowska / Ivon Mateljan (Hänsel), Miriam Zubieta / Julia Gromball (Gretel), Anne Preuß (Mutter), Johannes Beck / Alejandro Lárraga Schleske (Vater), Eva-Maria Wurlitzer / Johannes Pietzonka (Hexe), Ruben Gazarian / Thomas Wicklein (Leitung), Kay Kuntze (Regie)

Freitag, 23.12.2022 18:00 Uhr Theater Gera

Humperdinck: Hänsel und Gretel

Joanna Jaworowska / Ivon Mateljan (Hänsel), Miriam Zubieta / Julia Gromball (Gretel), Anne Preuß (Mutter), Johannes Beck / Alejandro Lárraga Schleske (Vater), Eva-Maria Wurlitzer / Johannes Pietzonka (Hexe), Ruben Gazarian / Thomas Wicklein (Leitung), Kay Kuntze (Regie)

Sonntag, 25.12.2022 16:00 Uhr Theater Gera

Humperdinck: Hänsel und Gretel

Joanna Jaworowska / Ivon Mateljan (Hänsel), Miriam Zubieta / Julia Gromball (Gretel), Anne Preuß (Mutter), Johannes Beck / Alejandro Lárraga Schleske (Vater), Eva-Maria Wurlitzer / Johannes Pietzonka (Hexe), Ruben Gazarian / Thomas Wicklein (Leitung), Kay Kuntze (Regie)

Opern-Feuilleton: Opernchöre in Coronazeiten

Auf Abstand

Wie erging es Opernchören während Corona – und wie geht es weiter? Roland H. Dippel hat sich bei Chorleitern umgehorcht. weiter

Ballett-Kritik: Theater Gera – Liberace

Mann-o-Mann

(Gera, 12.5.2018) Silvana Schröder lässt mit ihrem neuen Ballett Liberace eine legendäre US-Showgröße wiederauferstehen weiter

Publikum des Jahres 2017: Theater & Philharmonie Thüringen

Gemeinsam für den Kulturerhalt

Jeden Mittwoch stellt Ihnen die concerti-Redaktion einen Nominierten des Wettbewerbs Publikum des Jahres genauer vor. Heute: Theater & Philharmonie Thüringen weiter

Konzertsaal Gera

Theaterplatz 1
07548 Gera

Termine & Artikel