Termintipp Münchner Opernfestspiele

R. Strauss: Der Rosenkavalier

© Simon Pauly

Katharina Konradi

Katharina Konradi

Interpreten

Marlis Petersen (Feldmarschallin)
Christof Fischesser (Ochs)
Samantha Hankey (Octavian)
Johannes Martin Kränzle (Faninal)
Katharina Konradi (Sophie)
Daniele Köhler (Jungfer Marianne Leitmetzerin)
Ulrich Reß (Valzacchi)
Ursula Hesse von den Steinen (Annanina)
Martin Snell (Polizeikommissar)
Chor der Bayerischen Staatsoper
Bayerisches Staatsorchester
Vladimir Jurowski (Leitung)
Barrie Kosky (Regie)

Vergangene Termine

Sonntag, 24.07.2022
17:00 Uhr
Donnerstag, 21.07.2022
17:00 Uhr
Bayerische Staatsoper/Nationaltheater

Münchner Opernfestspiele

19. Juni bis 31. Juli 2022

Die von der Bayerischen Staatsoper und dem Bayerischen Staatsballett veranstalteten Münchner Opernfestspiele finden jährlich im Juni und Juni statt. weiter

Auch interessant

TV-Tipp 16.7. 3sat: Sommernachtsgala Grafenegg 2022

Von Oper bis Jazz

Sopranistin Marlis Petersen und Bassbariton Erwin Schrott eröffneten mit der Sommernachtsgala das diesjährige Grafenegg Festival. 3sat strahlt die Aufzeichnung im TV aus. weiter

TV-Tipp 18.6. 3sat: „Tosca“ aus der Niederländischen Oper Amsterdam

Neue Sichtweisen

Regisseur Barrie Kosky befreit an der Niederländischen Oper Amsterdam Puccinis „Tosca“ von allen Sehgewohnheiten der Operngeschichte. weiter

Abschiedsgala: Barrie Kosky’s „All-Singing, All-Dancing Yiddish Revue“

Zehn Jahre … und keine Zeit für Traurigkeit

Barrie Kosky verabschiedet sich als Intendant der Komischen Oper Berlin mit einer rauschenden jiddischen Revue. weiter