Das Publikum des Jahres 2019: Bamberger Symphoniker

Das ist das Publikum des Jahres 2019

Es steht fest: Die Bamberger Symphoniker haben das Publikum des Jahres 2019. Das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim erhält einen Sonderpreis.

© concerti

Das Publikum des Jahres 2019

Die Zuschauer der Bamberger Symphoniker sind das Publikum des Jahres 2019. Dieses setzte sich in der gestrigen Jurysitzung im PalaisPopulaire in Berlin gegen die übrigen neun Mitbewerber durch, die es bei dem von concerti ausgelobten Preis auf die insgesamt zehn Shortlist-Plätze geschafft hatten.

Unter dem Vorsitz der Sopranistin Christiane Karg überzeugte das Publikum die Jurymitglieder Prof. Christian Höppner (Generalsekretär Deutscher Musikrat), Gerald Mertens (Geschäftsführer Deutsche Orchestervereinigung), Holger Wemhoff (Chefmoderator Klassik Radio), Christiane Winter-Thumann (Direktorin Marketing/PR arcona Hotels), Gregor Burgenmeister (Herausgeber & Chefredakteur concerti), Felix Husmann (Verlagsleiter concerti) und Susanne Bánhidai (Redaktionsleitung concerti) mit klarem Vorsprung in den vier Bewertungskategorien Treue, Begeisterung, Aktivität und Altersstruktur.

© concerti

Die diesjährige Jury (v.l.): Felix Husmann, Susanne Bánhidai, Gregor Burgenmeister, Holger Wemhoff, Christiane Karg, Prof. Christian Höppner, Christiane Winter-Thumann, Gerald Mertens

Die diesjährige Jury (v.l.): Felix Husmann, Susanne Bánhidai, Gregor Burgenmeister, Holger Wemhoff, Christiane Karg, Prof. Christian Höppner, Christiane Winter-Thumann, Gerald Mertens

Jakub Hrůša, Chefdirigent der Bamberger Symphoniker, zeigte sich nach der Bekanntgabe hocherfreut: „Ich bin wirklich überglücklich, dass unser Bamberger Publikum mit dem renommierten Preis für das ,Publikum des Jahres‘ ausgezeichnet wurde. Ich freue mich sehr für unser Orchester und unsere besten Zuhörer aller Zeiten! Die einen können nicht ohne die anderen existieren. Der Preis ist aber auch eine Auszeichnung für etwas, das uns schon lange bewusst ist. Wir haben unser Publikum immer sehr ernst genommen. Und so ist dieser Preis uns vor allem auch Ansporn, weiterhin unser Bestes zu geben, um so unser Publikum zu inspirieren, zu stimulieren – und einfach glücklich zu machen!“

Christiane Karg als Juryvorsitzende zeigte sich begeistert: „Alle Bewerber waren auf ihre Art äußerst sympathisch. Was mir besonders imponiert hat, ist der Enthusiasmus und der Einsatz, der aus den verschiedenen Bewerbungen hervorging, insbesondere aus Bamberg. Die Bamberger Symphoniker bieten ihrem Publikum Musik auf Weltklasseniveau, zehn Prozent der Stadtbevölkerung haben ein Abo – das ist doch einfach unglaublich. Das Publikum ist ein verdienter Gewinner.“

Dem Sieger-Publikum winkt nun ein Überraschungsempfang für alle Gäste eines Konzertabends. In diesem Jahr zusätzlich mit festlichem Blumenschmuck der Bühne und einem Blumengruß an alle Gäste im Saal. Zudem stiftet concerti-Partner GeloRevoice ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro für die Nachwuchsarbeit des Veranstalters.

Sonderpreis für das Publikum des Südwestdeutschen Kammerorchesters Pforzheim

In der nunmehr dritten Ausgabe des „Publikum des Jahres“ entschied sich die Jury zudem, einen Sonderpreis zu vergeben, der in diesem Jahr aufgrund besonderen Engagements an das Publikum des Südwestdeutschen Kammerorchesters Pforzheim geht.

Christiane Karg als Juryvorsitzende zum Sonderpreis: „Die Publikumsbewerbung des Südwestdeutschen Kammerorchesters Pforzheim ist ein wahrer Liebesbrief an ihr Orchester, daher freut mich die diesjährige Vergabe eines Sonderpreises der Jury sehr.“

© concerti

Juryvorsitzende beim „Publikum des Jahres 2019“: Christiane Karg

Juryvorsitzende beim „Publikum des Jahres 2019“: Christiane Karg

Andreas Herrmann, Geschäftsführer des Südwestdeutschen Kammerorchesters Pforzheim, über die diesjährige Verleihung des Sonderpreises: „Herzlichen Dank für die wunderbare Nachricht, dass das Publikum des Südwestdeutschen Kammerorchesters Pforzheim von der Jury mit dem ,Sonderpreis Publikum des Jahres 2019‘ ausgezeichnet wird. Für unser Kammerorchester ist das eine ganz besondere Würdigung und Bestätigung der Treue und des Engagements unseres Publikums – besonders im Jubiläumsjahr 2020, in dem das Orchester siebzig Jahre alt wird. Wir hatten nach dem 2. Platz im Publikumsvoting 2018 lange überlegt, ob wir nochmal unseren Hut in den Ring werfen sollten. Dann fanden sich aber eine ganze Reihe von Freiwilligen aus unseren Besuchern und aus unserem Förderverein, die uns bestärkt haben, die Aktivitäten aus dem Publikum zusammenzutragen und die Gäste unserer Konzerte um einen Eintrag in das „längste Gästebuch der Welt“ zu bitten.“

Das Publikum im Fokus

„Das Publikum des Jahres“ ist der deutschlandweit einzige Wettbewerb, der seinen Fokus auf das Publikum richtet. In der Online-Abstimmung der ersten Wettbewerbsphase waren sowohl die Zuschauer selbst aufgerufen, ihre Stimme für ihren Favoriten abzugeben, als auch eine Expertenrunde aus Musikredakteuren und Kennern der Klassikszene.

concerti-Herausgeber und Chefredakteur Gregor Burgenmeister zeigte sich sehr zufrieden über die diesjährige Entscheidung: „Es macht große Freude zu sehen, welche Vielfalt, Begeisterungsfähigkeit und Treue das Publikum der zehn Nominierten auch in dieser, der dritten Ausgabe des Wettbewerbs zum Publikum des Jahres beweisen. Obwohl es keine leichte Aufgabe war, unter den Einsendungen den Gewinner zu küren, ist das Publikum der Bamberger Symphoniker am Ende ein wohlverdienter Gewinner, dem wir sehr herzlich gratulieren. Das besondere Engagement des Publikums des Südwestdeutschen Kammerorchesters Pforzheim hat nach Meinung der Jury eine besondere Erwähnung verdient, weshalb sie erstmals mit einem Sonderpreis der Jury ausgezeichnet werden. Auch hierzu gratulieren wir ebenso wie allen anderen Nominierten, denn jeder Veranstalter hat „sein“ Publikum des Jahres.“

Die concerti-Redaktion, GeloRevoice, arcona Hotels & Resorts und Fleurop sagen an dieser Stelle: Herzlichen Glückwunsch!

Auch interessant

Publikum des Jahres 2020: Start der Votingphase

„Ihre Stimme zählt!“

Die Abstimmungsphase für das Publikum des Jahres 2020 hat begonnen. weiter

Das Publikum des Jahres 2020: Juryvorsitzende Carolin Widmann

„Länge und Lautstärke des Beifalls sind keine Parameter für den Erfolg“

Die Jury zum Publikum des Jahres 2020 ist prominent besetzt. Den Vorsitz in diesem Jahr übernimmt die Violinistin Carolin Widmann. weiter

Das Publikum des Jahres 2020

Die Suche beginnt

Es geht in die nächste Runde: concerti sucht das Publikum des Jahres 2020. weiter

Kommentare sind geschlossen.