Alexander Glasunow

Freitag, 27.09.2019 20:00 Uhr Congresshalle Saarbrücken

Tanz der Planeten

Vadim Repin (Violine), Deutsche Radio Philharmonie, Pietari Inkinen (Leitung)

Samstag, 28.09.2019 19:30 Uhr Konzerthaus Karlsruhe

Meisterhaft

Vadim Repin (Violine), Deutsche Radio Philharmonie, Pietari Inkinen (Leitung)

Montag, 30.09.2019 19:00 Uhr Stadthalle Gifhorn

MinJung Kang, Louis Spohr Orchester Braunschweig, In-Kun Park

Glasunow: Violinkonzert a-Moll, Smetana: Die Moldau, Dvořák: Slawische Tänze

Donnerstag, 03.10.2019 11:00 Uhr Saalbau Homburg

Eliot Quartett, Vogler Quartett, two4piano

Internationale Kammermusiktage Homburg
Samstag, 08.02.2020 20:00 Uhr Kammermusiksaal Berlin

Andre Schoch, Stefan de Leval Jezierski, Sinfonie Orchester Berlin, Stanley Dodds

Glinka: Ouvertüre zu „Ruslan und Ljudmilla“, Arutjunjan: Trompetenkonzert, Rachmaninow: Vocalise op. 34/14, Glasunow: Rêverie Des-Dur op. 24, Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 h-Moll op. 74 „Pathétique“

Dienstag, 03.03.2020 20:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

Koryun Asatryan, Dortmunder Philharmoniker, Mario Venzago

Gershwin: An American in Paris, Glasunow: Saxofonkonzert Es-Dur op. 109, Strawinsky: Petruschka

Mittwoch, 04.03.2020 20:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

Koryun Asatryan, Dortmunder Philharmoniker, Mario Venzago

Gershwin: An American in Paris, Glasunow: Saxofonkonzert Es-Dur op. 109, Strawinsky: Petruschka

Sonntag, 10.05.2020 16:00 Uhr Philharmonie Berlin

Guy Braunstein, Gili Schwarzman, Sinfonie Orchester Berlin, Stanley Dodds

Tschaikowsky: Capriccio italien op. 45, Scène aus „Schwanensee“, Briefszene aus „Eugen Onegin“ op. 24 (Fassung für Flöte und Orchester) & Ouverture solennelle „1812“ Es-Dur op. 49, Glasunow: Violinkonzert a-Moll op. 82, Chatschaturjan: Adagio aus „Spartakus“, Ravel: Boléro