Francis Poulenc

Sonntag, 07.06.2020 11:30 Uhr Kulturstiftung Marienmünster

Gabriele Bertolini, Andrea Müller, Michael Mayr, Jan Klaus, Sebastian Ott

Françaix: Quartett, Mozart: Quintett Es-dur KV 452, Poulenc: Sextett für Bläser und Klavier

Dienstag, 16.06.2020 20:00 Uhr GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig
Samstag, 20.06.2020 20:00 Uhr Philharmonie Berlin

Lucas Jussen & Arthur Jussen, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Santtu-Matias … (abgesagt)

Ravel: La Valse, Poulenc: Konzert für zwei Klaviere und Orchester d-Moll, Strawinsky: Petruschka (Fassung von 1947)

Donnerstag, 25.06.2020 10:00 Uhr Gasteig München
Donnerstag, 25.06.2020 20:00 Uhr Semperoper Dresden

Sabine Kittel, Undine Röhner-Stolle, Fabian Dirr, Philipp Zeller, Klaus Gayer, … (abgesagt)

Roussel: Divertissement op. 6 für Bläserquintett und Klavier & Joueurs de flûte op. 27 für Flöte und Klavier, Connesson: Techno Parade für Flöte, Klarinette und Klavier, Poulenc: Sextett für Bläserquintett und Klavier, Lachner: Nonett F-Dur

Sonntag, 28.06.2020 18:00 Uhr Heiligen-Geist-Kirche Wismar

Eine Reise nach Litauen

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
Donnerstag, 23.07.2020 20:00 Uhr St. Kastor Koblenz

Hear My Prayer o Lord (abgesagt)

SWR Vokalensemble, Marcus Creed (Leitung)

Freitag, 24.07.2020 17:30 Uhr Schloss Bothmer Klütz

Žilvinas Brazauskas, Violetta Khachikyan

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
Samstag, 25.07.2020 18:00 Uhr Gaisburger Kirche Stuttgart

Zeitenwende (abgesagt)

SWR Vokalensemble, Marcus Creed (Leitung)

Sonntag, 26.07.2020 19:00 Uhr Förde Sparkasse am Lorentzendamm Kiel

Tobias Feldmann, Boris Kusnezow (abgesagt)

Schleswig-Holstein Musik Festival
classic con brio Festival

Paris – ein Fest fürs Leben

Klassik mit Schwung: Das jährlich im Frühjahr stattfindende Kammermusikfestival „classic con brio“ in Osnabrück feiert in diesem Jahr die Kulturmetropole Paris weiter

Rezension Iveta Apkalna & Mariss Jansons

Meisterhafte Klangfülle

Unterschiedlicher kann die Verbindung von Orgel und Orchester nicht sein wie in den beiden Werken von Saint-Saëns und Poulenc. weiter