Francis Poulenc

Sonntag, 17.02.2019 11:00 Uhr Görreshaus Koblenz

Lourdes Higes Márquez, Martin Walter, Nikolaus Maler, Rafael Klepsch

Schumann: Drei Romanzen op. 94 & Fantasiestücke op. 73, Bernstein: Sonate, Schnyder: Fagottsonate, Glinka: Trio pathétique d-Moll, Poulenc: Trio
Sonntag, 17.02.2019 17:00 Uhr altes kino Ebersberg

Victor Julien-Laferrière, Oliver Triendl

Poulenc: Cellosonate, Dutilleux: Trois Strophes sur le nome de Sacher, Vierne: Cellosonate
Sonntag, 24.02.2019 19:30 Uhr Elbphilharmonie Hamburg

Dans les rues de Paris – Zwischen Romantik und Moderne

Paul Rivinius (Klavier), Ensemble arabesques

Dienstag, 26.02.2019 20:00 Uhr Konzerthaus Freiburg

Duo Berlinskaia Ancelle, Philharmonisches Orchester Freiburg, Jader Bignamini

Bollon: Waiting for my plane, Marriage in Bb major (UA) & Scales and Chords (UA), Poulenc: Konzert für zwei Klaviere, R. Strauss: Till Eulenspiegels lustige Streiche & Rosenkavalier­Suite
Mittwoch, 27.02.2019 19:30 Uhr Franckesche Stiftungen Halle (Saale)

Julian Steckel, Denis Kozhukhin

Beethoven: Cellosonaten Nr. 4 C-Dur op. 102/1 & Nr. 5 D-Dur op. 102/2, Poulenc: Cellosonate: Franck: Cellosonate
classic con brio Festival

Paris – ein Fest fürs Leben

Klassik mit Schwung: Das jährlich im Frühjahr stattfindende Kammermusikfestival „classic… weiter