© Julien Mignot

Quatuor Ébène

Quatuor Ébène

Am Konservatorium in Boulogne-Billancourt gründete der Geiger Gabriel Le Magadure zusammen mit Pierre Colomet, Marie Chilemme und Raphaël Merlin das Quatuor Ébène. Seitdem begeistert das Quartett durch seine immense Repertoirebreite, die ihm u. a. 2004 einen Preis beim ARD-Musikwettbewerb sowie vier Klassik-ECHOs einbrachte. Bis zum Beethoven-Jahr 2020 möchte das Ensemble alle Streichquartette Beethovens aufführen.

Dienstag, 06.10.2020 20:00 Uhr Laeiszhalle Hamburg

Quatuor Ébène

Beethoven: Streichquartett D-Dur op. 18/3, Streichquartett f-Moll op. 95 „Quartetto serioso“ & Beethoven: Streichquartett e-Moll op. 59/2 „Rasumowsky“

Donnerstag, 15.10.2020 20:00 Uhr Reitstadel Neumarkt
Freitag, 23.10.2020 20:00 Uhr Laeiszhalle Hamburg

Quatuor Ébène

Beethoven: Streichquartette Nr. 2 G-Dur op. 18/2, Nr. 16 F-Dur op. 135 & Nr. 14 cis-Moll op. 131

Samstag, 24.10.2020 20:00 Uhr Prinzregententheater München
Sonntag, 01.11.2020 11:00 Uhr Konzerthaus Dortmund
Sonntag, 01.11.2020 15:00 Uhr Konzerthaus Dortmund
Sonntag, 08.11.2020 20:00 Uhr Prinzregententheater München
Montag, 16.11.2020 19:30 Uhr Elbphilharmonie Hamburg

Quatuor Ébène

Beethoven: Streichquartette A-Dur op. 18/5, c-Moll op. 18/4 & Es-Dur op. 127

Mittwoch, 18.11.2020 19:30 Uhr Elbphilharmonie Hamburg

Quatuor Ébène

Beethoven: Streichquartette Nr. 6 B-Dur op. 18/6 „La Malinconia“ & Nr. 15 a-Moll op. 132

Sonntag, 22.11.2020 17:00 Uhr Museum Kunstpalast Düsseldorf

Quatuor Ébène

Beethoven: Streichquartette D-Dur op. 18/3, e-Moll op. 59/2 & f-Moll op. 95 „Quartetto serioso“

Tiroler Festival Musik im Riesen

Musik und Kristalle

Ein Fest nicht nur fürs Ohr, sondern auch fürs Auge: Das Tiroler Festival Musik im Riesen feiert dieses Jahr 15-jähriges Bestehen weiter

Blind gehört: Gabriel Le Magadure vom Quatuor Ébène

„Ah, jetzt wird es immer besser!“

Gabriel Le Magadure vom Quatuor Ébène hört und kommentiert Aufnahmen von Kollegen, ohne dass er erfährt, wer spielt weiter

Porträt Quatuor Ébène

Vier mal eines macht eins

Das Quatuor Ébène und die Kunst der Balance weiter

Rezension Quatuor Ébène – Beethoven Around The World

Vielversprechender Beethoven

Das Quatuor Ébène startet eine weltumspannende Beethoven-Tour, um sämtliche Quartette zu präsentieren. Die erste Einspielung macht große Lust darauf. weiter

CD-Rezension Quatuor Ébène

Schuberts Saiten

Ein Zugewinn: Schubert-Lieder für Streichquintett mit dem Quatuor Ébène und Matthias Goerne weiter

CD-Rezension Quatuor Ebène

Auf der Stuhlkante

Zugegeben, sie sind nicht die Ersten mit der Idee, das Streichquartett in Es-Dur von Fanny Hensel auf ein Album mit den buchstäblichen Geschwisterwerken des Bruders Felix Mendelssohn zu bringen. Aber in der Ausführung sind die vier Franzosen vom Quatuor Ebène unschlagbar! Sie platzieren das überraschend freie, mitreißende Werk in die… weiter

CD-Rezension Quatuor Ébène

Revolutionär

Das Quatuor Ébène ist mit einem revolutionären, jungen Mozart zurück im klassischem Repertoire weiter