Livestream BeethovenNacht

Der Countdown läuft

Die Beethoven Jubiläums Gesellschaft und die Telekom feiern in den Tauftag des Jubilars mit einer langen BeethovenNacht hinein: genreübergreifend, vielfältig und vor allem digital.

© Beethoven-Haus Bonn

Telekom Beethoven Mosaik

Telekom Beethoven Mosaik

Er war einer der radikalsten Komponisten überhaupt und prägte die europäische Kulturlandschaft wie kein Zweiter. Ludwig van Beethoven gehört noch 250 Jahre nach seiner Geburt zu den bekanntesten und meistgespielten Komponisten. Am 17.12.1770 wurde er in der St. Remigius-Kirche in Bonn getauft. Diesen Tag feiert die Klassikwelt nun allen Hindernissen zum Trotz – und folgt damit seinem Beispiel. Denn auch Beethoven überwand viele Hürden und erreichte Unmögliches. So komponierte er große Teile seines Œuvres bekanntlich nahezu taub.

Genreübergreifend und bunt: Die BeethovenNacht

Der Faszination seiner Musik und seiner Persönlichkeit huldigen Künstler genreübergreifend und bunt. Live aus dem Telekom Forum in Bonn überträgt das Unternehmen zusammen mit der Beethoven Jubiläums Gesellschaft am Mittwoch, 16.12., ab 20:25 Uhr Performances, Kabarett und Tanz, moderiert von Susan Link. Das Beethoven Orchester Bonn unter der Leitung von Dirk Kaftan zelebriert zusammen mit Joy Denalane, Daniel Hope oder Sarah Bosetti Beethovens Kunst. Höhepunkte sind die Uraufführungen von Max Richters Beethoven-Hommage „Opus 2020“ und Quincy Jones „Ode to Joy“.

concerti-Tipp:

Mi. 16.12., 20:25 Uhr
BeethovenNacht powered by Telekom

Auch interessant

Anzeige
Ticket-Verlosung Carl Orff Festival

Ein Tag mit Beethoven und Orff

Das Carl Orff Festival feiert seinen Namensgeber sowie Ludwig van Beethoven nachträglich zu deren Jubiläumsjahr. concerti verlost Tickets für gleich zwei Veranstaltungen. weiter

TV-Tipp arte: „Mit Beethoven durch Europa – 9 Symphonien, 9 Städte“

Alle neune!

Am Sonntag überträgt arte alle neun Beethoven-Sinfonien – gespielt von neun Orchestern aus ganz Europa. weiter

TONALi Awards

Buchstabierter Beethoven

Bei der ersten TONALi-Award-Verleihung am 6. Juni würdigt das BeEnigma-Projekt Ludwig van Beethoven mit Neuer Musik und Slampoet Timo Brunke. weiter

Kommentare sind geschlossen.