concerti März-Ausgabe 2019

Druckfrisch: die concerti März-Ausgabe!

Freuen Sie sich auf unsere März-Ausgabe mit spannenden Interviews, interessanten Künstler- und Festivalporträts, Rezensionen, neuen Opernkritiken und vielen Termintipps.

© concerti

concerti Cover März 2019

concerti Cover März 2019

Es passiert äußerst selten, dass wir keine Musikerin und keinen Musiker auf unserem Cover abbilden. Das Frankfurter Gastspiel der wohl berühmtesten Performance­-Künstlerin Marina Abramović ist es jedoch wert, eine solche Ausnahme zu bilden.

Das Konzert in der Alten Oper, bei der ihre „Abramović-­Methode“, mit der sie 2015 erstmals in New York bei einem klassischen Konzert das Publikum auf eine besonders intensive Hörerfahrung einstimmte, wird sicherlich zu den Highlights dieser Spielzeit avancieren. Der tiefere Sinn dieser Methode liegt im Wort „Achtsamkeit“: Mit Konzentrations- und Meditationsübungen, etwa dem Zählen von Reiskörnern, sollen sich die Besucher vor dem Konzert von allen Einflüssen des Alltags befreien, weshalb auch Handys und Uhren vor dem Konzert abgegeben werden müssen.

Nicolas Altstaedt empfiehlt Sauerampfer-­ und Brennnesseleis

Ohne Uhr und Handy – für Nicolas Altstaedt wäre das sicherlich undenkbar. Am selben Tag zwei Konzerte in Köln und Paris, eine Konzertreise nach Dubai sowie Auftritte in Brüssel und London sind nur seine wichtigsten Termine im März, wie er uns in der Rubrik „Durch den Monat mit“ erklärt.

Dennoch bleibt für den Cellisten noch Zeit für den Besuch eines seiner Lieblingsmuseen – und mit ein bisschen Glück kommt er auch ins Vergnügen, sein geliebtes Sauerampfer-­ und Brennnesseleis gegenüber der Kölner Philharmonie zu genießen.

Heiteres Interpretenraten mit Nemanja Radulović

Ganz entspannt und ohne Blick auf die Uhr verlief das „Blind gehört“­-Interview mit Nemanja Radulović in einem Berliner Hotel. Der Geiger hatte merklich Spaß am heiteren Interpretenraten und erklärte unterhaltsam und detailfreudig seine eigene Sicht auf die präsentierten Einspielungen.

PS: Alle Interviews, Porträts, Reportagen, Rezensionen und zahlreiche weitere Inhalte finden Sie auch online und auf unseren Social Media-­Kanälen Facebook und Twitter. Folgen Sie uns – wir freuen uns über Ihr Feedback!

concerti gibt es bequem im Jahresabo oder an einer unserer mehr als 1.000 Auslagestellen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *