concerti Klassik-Daily mit Holger Wemhoff – Folge 25 mit Äneas Humm

„Wenn ich Helium-Ballons bekomme, singe ich die Königin der Nacht“

In Zeiten von Corona blickt Moderator Holger Wemhoff im concerti Klassik-Daily ins Innere der Klassikszene. Folge 25 mit Äneas Humm.

© Tobias Humm

Bariton Äneas Humm feiert heute seinen fünfundzwanzigsten Geburtstag. Passend zur fünfundzwanzigsten Folge des concerti Klassik-Daily spricht Moderator Holger Wemhoff mit dem Schweizer Sänger, der sein Ausbildung in Bremen begann, zudem an der renommierten Juilliard School studierte und heute Ensemblemitglied am Nationaltheater Weimars ist, über die politische Verantwortung von Künstlern, Proben auf dem Balkon und über selbstgesteckte Ziele in Zeiten von Corona.

Hören Sie jetzt Folge 25 des concerti Klassik-Daily Podcast mit Äneas Humm und Holger Wemhoff:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Weitere Podcasts

Gern gehört – Folge 6 mit Christiane Karg

„Diese Stimme erkennt man unter Tausenden“

Gern gehört – jeden Monat spricht Moderator Holger Wemhoff mit Musikern und Kulturschaffenden über ihre Lieblingsmusik. Folge 6 mit Sopranistin Christiane Karg. weiter

Gern gehört – Folge 5 mit Alice Sara Ott

„Musik ist ein assoziatives Erlebnis“

Gern gehört – Jeden Monat spricht Moderator Holger Wemhoff mit Musikern und Kulturschaffenden über ihre Lieblingsmusik. Folge 5 mit Pianistin Alice Sara Ott. weiter

Gern gehört – Folge 4 mit Andreas Scholl

„Das ist Gesang in seiner reinsten Form“

Gern gehört – Jeden Monat spricht Moderator Holger Wemhoff mit Musikern und Kulturschaffenden über ihre Lieblingsmusik. Folge 4 mit Countertenor Andreas Scholl. weiter

Termine

Freitag, 31.03.2023 19:30 Uhr Landestheater Neustrelitz

Laura Scherwitzl, Äneas Humm, Opernchor der TOG, Akademischer Chor der Technischen …

Lutosławski: Musique funèbre, Brahms: Ein deutsches Requiem op. 45

Samstag, 01.04.2023 19:00 Uhr Konzertkirche Neubrandenburg

Laura Scherwitzl, Äneas Humm, Opernchor der TOG, Akademischer Chor der Technischen …

Lutosławski: Musique funèbre, Brahms: Ein deutsches Requiem op. 45

Freitag, 07.04.2023 14:00 Uhr Isarphilharmonie München

J. S. Bach: Matthäus-Passion BWV 244

Christina Gansch (Sopran), Wiebke Lehmkuhl (Alt), Daniel Johannsen & Andreas Post (Tenor), Äneas Humm (Bariton), Matthias Winckhler (Bass), Münchner Knabenchor, Münchener Bach-Chor, Münchener Bach-Orchester, Hansjörg Albrecht (Leitung)

Sonntag, 20.08.2023 17:00 Uhr Neue Kirche Kleinmachnow

Auf den Flügeln des Gesanges

Brandenburgische Sommerkonzerte

Auch interessant

Porträt Äneas Humm

Wunderkind wider Willen

Der junge Bariton Äneas Humm hat bereits viele Stationen hinter sich und steht trotzdem erst am Anfang seiner vielversprechenden Karriere. weiter

Kommentare sind geschlossen.