München

Dienstag, 22.06.2021 19:00 Uhr HochX München

Perspektivwechsel

Klima in Variationen
Dienstag, 22.06.2021 19:00 Uhr Bayerische Staatsoper

Verdi: La traviata

Aleksandra Kurzak (Violetta), Kayleigh Decker (Flora), Daria Proszek (Annina), Dmytro Popov (Alfredo), Simon Keenlyside (Giorgio), Galeano Salas (Gaston), Bálint Szabó (Douphol), Daniel Noyola (Marquis d’Obigny), Martin Snell (Doktor Grenvil), Granit Musliu (Giuseppe), Chor der Bayerischen Staatsoper, Bayerisches Staatsorchester, Giedré Šlekyté (Leitung), Günter Krämer (Regie)

Dienstag, 22.06.2021 19:30 Uhr Deutsches Theater München

Bodyguard (abgesagt)

Jo Weil (Frank Farmer), Aisata Blackman (Rachel Marron)

Mittwoch, 23.06.2021 19:00 Uhr Bayerische Staatsoper

Mozart: Die Entführung aus dem Serail

Sofia Fomina (Konstanze), Elizabeth Sutphen (Blonde), Daniel Behle (Belmonte), Jonas Hacker (Pedrillo), Ante Jerkunica (Osmin), Bernd Schmidt (Bassa Selim), Gonca de Haas (Erzählerin), Chor der Bayerischen Staatsoper, Bayerisches Staatsorchester, Stefano Montanari (Leitung), Martin Duncan (Regie)

Mittwoch, 23.06.2021 19:30 Uhr Deutsches Theater München

Bodyguard (abgesagt)

Jo Weil (Frank Farmer), Aisata Blackman (Rachel Marron)

  • Anzeige
  • Mittwoch, 23.06.2021 19:30 Uhr Funkhaus München

    Formatlabor – Lust auf Neues?

    Mitglieder des Münchner Rundfunkorchesters

    Mittwoch, 23.06.2021 20:00 Uhr Gasteig München

    Avi Avital, Münchner Philharmoniker, Krzysztof Urbański

    Werke von Higdon & Mussorgski/Ravel

    Donnerstag, 24.06.2021 19:30 Uhr Deutsches Theater München

    Bodyguard (abgesagt)

    Jo Weil (Frank Farmer), Aisata Blackman (Rachel Marron)

    Donnerstag, 24.06.2021 19:30 Uhr Prinzregententheater München

    Heute ist Morgen (Premiere)

    Münchner Opernfestspiele
    Freitag, 25.06.2021 18:00 Uhr HochX München
    Opern-Kritik: Staatstheater am Gärtnerplatz – Schuberts Reise nach Atzenbrugg

    Rund wie ein Marillen-Knödel

    (München, 30.4.2021) Die Vorarlberger Komponistin Johanna Doderer vertont Peter Turrinis Libretto als Biedermeier-Bild voller Sang und Klang, als Franz Schubert triumphiert der großartige Tenor-Singschauspieler Daniel Prohaska. weiter

    Münchner Symphoniker feiern 75. Jubiläum

    Wenn das beste Pferd im Stall unruhig mit den Hufen scharrt

    Zum 75-jährigen Jubiläum eröffnen die Münchner Symphoniker die neue Saison mit Werken von Richard Strauss, Béla Bartók und John Adams. weiter

    Hidalgo-Festival 2020

    Sich einfach mal ’ne Stunde Klassik gönnen

    Unter dem Motto „Scheitern“ trifft beim Hildalgo-Festival Hochkultur auf Nischenkunst. weiter

    Opern-Kritik: Bayerische Staatsoper München – 7 Deaths of Maria Callas

    Fenster auf und ab ins Bad

    (München, 1.9.2020) Mit pandemiebedingter Verspätung und vor reduzierter Zuschauerzahl geht nun Marina Abramovićs Callas-Projekt über die Bühne der Bayerischen Staatsoper. weiter

    Konzertabsagen Corona-Virus

    Absagen von Konzerten und Opernaufführungen

    Lesen Sie hier aktuelle Informationen zu Konzertausfällen bedingt durch das Corona-Virus in Ihrem Bundesland. weiter

    Porträt Jewish Chamber Orchestra Munich

    Die jüdische Kultur aus ihrem Versteck befreien

    Das Jewish Chamber Orchestra Munich feiert 15-jähriges Jubiläum. weiter

    Radio-Tipp 7.2.: BR-Klassik Bartók: Judith

    Starke Kombination

    Mit „Judith“ ist die dritte Neuproduktion an der Bayerischen Staatsoper übertitelt. Kombiniert wird Béla Bartóks „Herzog Blaubarts Burg“ mit dessen „Konzert für Orchester“. weiter

    Blind gehört Live Kevin John Edusei

    „Mut zum Risiko – das finde ich klasse!“

    Der Dirigent Kevin John Edusei hört und kommentiert CDs von Kollegen, ohne dass er erfährt, wer spielt weiter

    Blind gehört Live Golda Schultz

    „Jetzt passiert etwas Himmlisches!“

    Die Sopranistin Golda Schultz hört und kommentiert CDs von Kollegen, ohne dass sie erfährt, wer singt. weiter

    Opern-Kritik: Bayerische Staatsoper München – Die tote Stadt

    Tod, Ekstase, Sumpf

    (München, 18.11.2019) Marlis Petersen, Jonas Kaufmann und Kirill Petrenko bescheren der Bayerischen Staatsoper mit Korngolds „Die tote Stadt“ einen Applaus-Marathon – nur die Regie bleibt flach. weiter

    Gasteig München

    Rosenheimer Straße 5
    81667 München

    Termine & Artikel

    Prinzregententheater München

    Prinzregentenplatz 12
    81675 München

    Termine & Artikel

    Bayerische Staatsoper

    Max-Joseph-Platz 2
    80539 München

    Termine & Artikel

    Schloss Nymphenburg

    Schloß Nymphenburg 1
    80638 München

    Termine & Artikel

    Münchner Künstlerhaus

    Lenbachplatz 8
    80333 München

    Termine & Artikel