München

Dienstag, 21.01.2020 11:00 Uhr Bayerische Staatsoper
Dienstag, 21.01.2020 20:00 Uhr Gasteig München

Janine Jansen, Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Antonio …

Beethoven: Ouvertüre zu „König Stephan“ Es-Dur op. 117, Mendelssohn: Violinkonzert e-Moll op. 64, Schumann: Sinfonie Nr. 1 B-Dur op. 38 „Frühling“

Dienstag, 21.01.2020 20:00 Uhr Residenz München

Calidore String Quartet

Prokofjew: Streichquartett Nr. 2 F-Dur op. 92, Ullmann: Streichquartett Nr. 3 op. 46, Korngold: Streichquartett Nr. 2 Es-Dur op. 26

Dienstag, 21.01.2020 20:00 Uhr Prinzregententheater München
Mittwoch, 22.01.2020 11:00 Uhr Bayerische Staatsoper
Mittwoch, 22.01.2020 20:00 Uhr Prinzregententheater München
Mittwoch, 22.01.2020 20:00 Uhr Gasteig München

Martina Serafin, Yulia Matochkina, Andreas Schager, Miljenko Turk, Mikhail Petrenko, …

Debussy: La martyre de Saint Sébastien, Wagner: 2. Aufzug aus „Tristan und Isolde“

Donnerstag, 23.01.2020 18:30 Uhr Residenz München
Donnerstag, 23.01.2020 19:30 Uhr Staatstheater am Gärtnerplatz München

Loewe: My Fair Lady

Andreas Partilla (Leitung), Josef E. Köpplinger (Regie)

Donnerstag, 23.01.2020 20:00 Uhr Prinzregententheater München

Georg Nigl, Münchener Kammerorchester, Clemens Schuldt, Helmut Lachenmann

Wagner: Siegfried-Idyll, Eisler: Ernste Gesänge, Beethoven: Prometheus (Auszüge), Lachenmann: Zwei Gefühle

Blind gehört Live Golda Schultz

„Jetzt passiert etwas Himmlisches!“

Die Sopranistin Golda Schultz hört und kommentiert CDs von Kollegen, ohne dass sie erfährt, wer singt. weiter

Opern-Kritik: Bayerische Staatsoper München – Die tote Stadt

Tod, Ekstase, Sumpf

(München, 18.11.2019) Marlis Petersen, Jonas Kaufmann und Kirill Petrenko bescheren der Bayerischen Staatsoper mit Korngolds „Die tote Stadt“ einen Applaus-Marathon – nur die Regie bleibt flach. weiter

Anzeige
Ticket-Verlosung Henschel Quartett – Jubiläumskonzert in München

Feiern mit Freunden

concerti verlost 3x2 Karten für das Jubiläumskonzert des Henschel Quartetts in der Allerheiligen-Hofkirche in München. weiter

Opern-Kritik: Bayerische Staatsoper München – Agrippina

Maßlose Frauenpower

(München, 23.7.2019) Meisterregisseur Barrie Kosky setzt zu den Opernfestspielen auf Regiehandwerk statt auf Transen-Trash, um Händels krassen Politthriller furios von der Leine zu lassen. weiter

„Blind gehört Live“ mit Golda Schultz

„Jetzt passiert etwas Himmlisches!“

Golda Schultz hört und kommentiert live Aufnahmen von Kollegen, ohne dass sie vorher erfährt, wer singt. weiter

TV-Tipp: Klassik am Odeonsplatz 2019

Stargast in München

Starsopranistin Renée Flemming ist zu Gast bei der diesjährigen Ausgabe von Klassik am Odeonsplatz. weiter

Familienmusical „Oliver!“ in München

Dickens-Klassiker wird zum Füllhorn der Melodien

Das Familienmusical „Oliver!“ erzählt von Chancenungleichheit und sozialer Ausgrenzung. weiter

Blind gehört Live am 11.7.2019 in München

Blind gehört Live ist zurück

Das erfolgreiche Format „Blind gehört Live“ kehrt zurück. Am 11. Juli ist Startschuss der Veranstaltungsreihe in München und concerti-Leser sind eingeladen. weiter

Anzeige
Verlosung 3x2 Konzertkarten für den Nymphenburger Sommer

Die fürstliche Leichtigkeit des Seins

concerti verlost 3x2 Karten für einen außergewöhnlichen Konzerttag am 7. Juli 2019 im fürstlichen Ambiente von Schloss Nymphenburg. weiter

Opern-Kritik: Bayerische Staatsoper München – Alceste

Interesseloses Wohlgefallen

(München, 26.5.2019) Starchoreograf Sidi Larbi Cherkaoui ergeht sich in Glucks Reformoper in der Demut des Dekorativen. weiter

Opern-Kritik: Mieczysław Weinberg-Festival – Lady Magnesia

E-Gitarre trifft Streichquartett

(München, 23.5.2019) Dirigent Daniel Grossmann feiert Mieczysław Weinberg zum 100. Geburtstag des polnisch-jüdischen Komponisten mit einer aufregenden Werkschau. Höhepunkt des Festivals ist die Ausgrabung seiner fantasiesprühend jazzigen Oper „Lady Magnesia“. weiter

Opern-Kritik: Gärtnerplatztheater München – Der junge Lord

Vorkommnisse von anno dazumal?

(München, 23.5.2019) Hans Werner Henzes Oper „Der junge Lord“ erntete Riesenjubel für eine großartige Ensembleleistung und das Produktionsteam. weiter

Das Festival „Stars & Rising Stars“ 2019

Wo die Sterne aufgehen

Bei „Stars & Rising Stars“ treffen junge Talente auf international gefragte Solisten. weiter

Radio-Tipp 24.4.: Valery Gergiev dirigiert im Münchner Gasteig

Traditionspflege zum Jubiläum

Zum 125-jährigen Jubiläum der Münchner Philharmoniker vollendet Chefdirigent Valery Gergiev seinen Bruckner-Zyklus. weiter

Porträt Theaterakademie August Everding

Die Treue auf den Prüfstand stellen

Bruno Klimek inszeniert zum Jubiläum der Theaterakademie Mozarts „Così fan tutte“ weiter

Porträt Jewish Chamber Orchestra Munich

Raus aus dem Hinterhof

2005 gegründet, ist das Jewish Chamber Orchestra Munich inzwischen nicht nur auf Münchens, sondern auch auf internationalen Bühnen angekommen. weiter

Opern-Kritik: Gärtnerplatztheater – Dantons Tod

Lyrisches Musikdrama à la Brecht

(München, 13.10.2018) Regisseur Günter Krämer und Chefdirigent Anthony Bramall setzen sich für Gottfried von Einem ein – mit unterschiedlichem Erfolg. weiter

Radio-Tipp: 19.09.: BR Klassik überträgt Preisträgerkonzert

Konzert der Preisträger

Andriy Yurkevych leitet das Preisträgerkonzert des 67. Internationalen ARD-Musikwettbewerbs im Münchener Prinzregententheater weiter

TV-Tipp 2.9.: Mariss Jansons dirigiert die Alpensinfonie

Musik vom Berg

Wer hören und sehen will, wie ein Unwetter orchestral erzeugt wird, der kann am Sonntag BR-Klassik einschalten. Dann entfesselt das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks von der Konzertbühne aus die Naturgewalten weiter

Das Hidalgo Festival im Porträt

Wenn der Konzertsaal Teil der Aufführung wird

Das „Hidalgo“-Festival verortet das Lied zwischen Hochkultur, Mainstream und Nische weiter