Rossini: Guillaume Tell (Abgesagt)

Interpreten

Georg Schmiedleitner (Regie)

Termine

Freitag, 23.10.2020
19:01 Uhr abgesagt
Christoph Pohl (Guillame Tell), Michal Doron (Hedwige), Michael Spyres (Arnold Melcthal), Verena Gimadieva (Mathilde), Matthias Henneberg (Melcthal), Alexandros Stavrakakis (Walter Fürst), Georg Zeppenfeld (Gesler), Simeon Esper (Rodolphe), Aaron Pegram (Ruodi), Lawson Anderson (Leuthold), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Leonardo Sini (Leitung)
Freitag, 30.10.2020
19:01 Uhr abgesagt
Christoph Pohl (Guillame Tell), Michal Doron (Hedwige), Michael Spyres (Arnold Melcthal), Verena Gimadieva (Mathilde), Matthias Henneberg (Melcthal), Alexandros Stavrakakis (Walter Fürst), Georg Zeppenfeld (Gesler), Simeon Esper (Rodolphe), Aaron Pegram (Ruodi), Lawson Anderson (Leuthold), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Leonardo Sini (Leitung)

Vergangene Termine

Sonntag, 11.10.2020
18:00 Uhr abgesagt
Christoph Pohl (Guillame Tell), Michal Doron (Hedwige), Michael Spyres (Arnold Melcthal), Verena Gimadieva (Mathilde), Matthias Henneberg (Melcthal), Alexandros Stavrakakis (Walter Fürst), Georg Zeppenfeld (Gesler), Simeon Esper (Rodolphe), Aaron Pegram (Ruodi), Lawson Anderson (Leuthold), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Giampaolo Bisanti (Leitung)
Dienstag, 06.10.2020
19:00 Uhr abgesagt
Christoph Pohl (Guillame Tell), Michal Doron (Hedwige), Michael Spyres (Arnold Melcthal), Verena Gimadieva (Mathilde), Matthias Henneberg (Melcthal), Alexandros Stavrakakis (Walter Fürst), Georg Zeppenfeld (Gesler), Simeon Esper (Rodolphe), Aaron Pegram (Ruodi), Lawson Anderson (Leuthold), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Giampaolo Bisanti (Leitung)
Freitag, 02.10.2020
19:01 Uhr abgesagt
Christoph Pohl (Guillame Tell), Michal Doron (Hedwige), Verena Gimadieva (Mathilde), Alexandros Stavrakakis (Walter Fürst), Georg Zeppenfeld (Gesler), Simeon Esper (Rodolphe), Aaron Pegram (Ruodi), Lawson Anderson (Leuthold), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Giampaolo Bisanti (Leitung)
Dienstag, 29.09.2020
19:00 Uhr abgesagt
Christoph Pohl (Guillame Tell), Michal Doron (Hedwige), Michael Spyres (Arnold Melcthal), Verena Gimadieva (Mathilde), Matthias Henneberg (Melcthal), Alexandros Stavrakakis (Walter Fürst), Georg Zeppenfeld (Gesler), Simeon Esper (Rodolphe), Aaron Pegram (Ruodi), Lawson Anderson (Leuthold), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Giampaolo Bisanti (Leitung)
Sonntag, 27.09.2020
16:00 Uhr abgesagt
Christoph Pohl (Guillame Tell), Michal Doron (Hedwige), Michael Spyres (Arnold Melcthal), Verena Gimadieva (Mathilde), Matthias Henneberg (Melcthal), Alexandros Stavrakakis (Walter Fürst), Georg Zeppenfeld (Gesler), Simeon Esper (Rodolphe), Aaron Pegram (Ruodi), Lawson Anderson (Leuthold), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Giampaolo Bisanti (Leitung)

Auch interessant

Interview Marek Janowski

„Eigentlich wollte ich nur noch ein wenig gastieren“

2019 wurde Marek Janowski mit achtzig Jahren zum zweiten Mal Chefdirigent der Dresdner Philharmonie – und musste wenige Monate später alle Pläne umwerfen. weiter

Abgesagt: Dresdner Musikfestspiele

Dresdner Musikfestspiele fallen aus

Die 43. Dresdner Musikfestspiele wurden aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Ein alternatives Onlineprogramm ist in Vorbereitung. weiter

Operetten-Kritik: Staatsoperette Dresden – Die Banditen

So spielt man Theater leer

(Dresden, 28.2.2020) An der Dresdner Staatsoperette wird Offenbachs Paris-Parodie „Die Banditen“ von Valentin Schwarz zerlegt. Der Regisseur inszeniert im Sommer den neuen Bayreuther „Ring“. weiter