Bayreuther Festspiele

Wagner: Parsifal

Interpreten

Günther Groissböck (Bass)
Semyon Bychkov (Leitung)
Uwe Eric Laufenberg (Regie)

Vergangene Termine

Montag, 26.08.2019
16:00 Uhr
Donnerstag, 22.08.2019
16:00 Uhr
Montag, 19.08.2019
16:00 Uhr
Donnerstag, 15.08.2019
16:00 Uhr
Montag, 05.08.2019
16:00 Uhr
Freitag, 02.08.2019
16:00 Uhr
Dienstag, 30.07.2019
16:00 Uhr
Festspielhaus Bayreuth

Bayreuther Festspiele (abgesagt)

25. Juli bis 30. August 2020

Eröffnet werden die Bayreuther Festspiele am 25. Juli 2020 mit Barry Koskys Inszenierung von „Die Meistersinger von Nürnberg” unter der musikalischen Leitung von Philippe Jordan. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr zudem Valentin Schwarz' Neuinszenierung von „Der Ring des Nibelungen“. weiter

Auch interessant

Ravenna Festival 2020 – Budapest Festival Orchestra

Gebet an eine Sommernacht

(Ravenna, 1.7.2020) Das Ravenna Festival sorgt dank Riccardo Mutis Mut für historische Hoffnungszeichen und demonstriert mit Gastspielen internationaler Spitzenorchester trotzig, was in Pandemie-Zeiten dennoch so alles möglich ist. weiter

Opern-Kritik: Deutsche Oper Berlin – Rheingold auf dem Parkdeck

Gefühlte Wagner-Festspiele in Charlottenburg

(Berlin, 12.6.2020) Aus der Not eine Tugend gemacht: Richard Wagners „Ring“-Vorabend als Sommertheater mit Kammerorchester unter freiem Himmel. weiter

Opern-Kritik: Staatstheater Kassel – Götterdämmerung

Menschheits-Krimi

(Kassel, 7.3.2020) Während GMD Francesco Angelico einen gänzlich neuen, stupenden Zugang zum geradezu überinterpretierten Wagner-Werk findet, pendelt Markus Dietz in seiner Regie Poesie, Psychologie und Politik präzise aus. weiter