Johan Adams

John Adams








Im Video: John Adams dirigiert „Shaker Loops“

Sonntag, 19.09.2021 11:00 Uhr Alte Oper Frankfurt

Sophia Jaffé, Frankfurter Opern- und Museumsorchester, Thomas Guggeis

Adams: Slonimsky’s Earbox, Barber: Violinkonzert op. 14, Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der Neuen Welt“

Montag, 20.09.2021 20:00 Uhr Alte Oper Frankfurt

Sophia Jaffé, Frankfurter Opern- und Museumsorchester, Thomas Guggeis

Adams: Slonimsky’s Earbox, Barber: Violinkonzert op. 14, Dvořák: Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 „Aus der Neuen Welt“

Mittwoch, 29.09.2021 19:30 Uhr Philharmonie Mercatorhalle Duisburg

Signum Saxophone Quartet, Duisburger Philharmoniker, Benjamin Schwartz, Theresa …

Adams: Lollapalooza, Glass: Konzert für Saxophonquartett und Orchester, Bates: Anthology of Fantastic Zoology

Donnerstag, 30.09.2021 19:30 Uhr Philharmonie Mercatorhalle Duisburg

Signum Saxophone Quartet, Duisburger Philharmoniker, Benjamin Schwartz, Theresa …

Adams: Lollapalooza, Glass: Konzert für Saxophonquartett und Orchester, Bates: Anthology of Fantastic Zoology

Donnerstag, 30.09.2021 20:00 Uhr Elbphilharmonie Hamburg

Ensemble Resonanz / Gringolts / Asbury

Ensemble Resonanz, Stefan Asbury (Leitung), Ilya Gringolts (Violine und Leitung)

Mittwoch, 27.04.2022 19:30 Uhr Großes Festspielhaus Salzburg

Hagen Quartett, Mozarteumorchester Salzburg, Riccardo Minasi

Beethoven: Ouvertüre zu „Egmont“, Adams: Konzert für Streichquartett und Orchester „Absolute Jest“

Donnerstag, 28.04.2022 19:30 Uhr Großes Festspielhaus Salzburg

Hagen Quartett, Mozarteumorchester Salzburg, Riccardo Minasi

Beethoven: Ouvertüre zu „Egmont“, Adams: Konzert für Streichquartett und Orchester „Absolute Jest“

Freitag, 29.04.2022 19:30 Uhr Großes Festspielhaus Salzburg

Hagen Quartett, Mozarteumorchester Salzburg, Riccardo Minasi

Beethoven: Ouvertüre zu „Egmont“, Adams: Konzert für Streichquartett und Orchester „Absolute Jest“

Opern-Kritik: Oper Bonn – The Gospel according to the other Mary

Passioniert

(Bonn, 26.3.2017) Peter Sellars gelingt eine einzigartige Regiearbeit für John Adams' szenisches Oratorium weiter

Porträt John Adams

Mit Blick auf Amerika

Der diesjährige Composer in Residence der Berliner Philharmoniker, John Adams, ist im Januar gleich sechs Mal zu hören weiter

CD-Rezension GrauSchumacher Piano Duo – Concerti III

Ausflüge ins Pariser Nachtleben

Das GrauSchumacher Piano Duo spielt alles auf den Punkt, prägnant, atmosphärisch und sehr präsent weiter

CD-Rezension John Adams: Scheherazade.2

Blick in die Fremde

Neues vom einstigen Geigen-Wunderkind Leila Josefowicz: John Adams „ Scheherazade.2“ weiter