TV-Tipp 28.3.: Klassik-Tag in 3sat

Klassik nonstop

Ob Carmen, Anna Netrebko oder Schwanensee: Bei 3sat kommen Klassikfans einen Tag lang voll auf ihre Kosten.

© Vladimir Shirokov

Anna Netrebko und Yusif Eyvazov

Anna Netrebko und Yusif Eyvazov

Schon früh am Morgen schweben Ballerinas in Martin Schläpfers Choreografie des Jahres 2018 über den Bildschirm. Mit der bildstarken Aufzeichnung von Tschaikowskys „Schwanensee“ beginnt der Klassik-Tag in 3sat.

Die erste Opernaufführung im Kunst- und Kulturtempel LAC in Lugano führt wieder zurück ins bodenständige Leben. Rossinis „Der Barbier von Sevilla“ feierte unter der musikalischen Leitung von Diego Fasolis und der Regie von Carmelo Rifici einen großen Publikumserfolg. Nachmittags folgt die NDR Radiophilharmonie bei den NDR Klassik Open Air 2018 mit Mozarts Oper „Don Giovanni“, bei der erstmals Chefdirigent Andrew Manze am Pult stand. Nahtlos geht es weiter zu den Salzburger Festspielen, wo Anna Netrebko erstmals die Aida sang. 3sat zeigt die Höhepunkte der Aufführung vom 12. August 2017.

Klassik von früh bis spät

© Karl Forster/Bregenzer Festspiele

Szenenbild aus "Carmen"

Carmen/Bregenzer Festspiele

Der Abend beginnt mit der dramatischen Geschichte von Carmen, die mit den Herzen ihrer Verehrer und zugleich mit ihrem Leben spielt. Das Ganze in einer spektakulären Neuinszenierung von der Seebühne Bregenz. Zur Primetime gibt es Mozarts „Zauberflöte“, die 2019 bei der „Oper im Steinbruch“ im burgenländischen St. Margarethen im Mittelpunkt stand.

Anschließend kehrt Weltstar Anna Netrebko zurück auf den Bildschirm. Gemeinsam mit ihrem Mann, dem Tenor Yusif Eyvazov, gab sie auf der Berliner Waldbühne 2017 ihr einziges Open-Air-Konzert in Deutschland. Zur Geisterstunde trifft dann die geheimnisvolle Atmosphäre der Verbotenen Stadt in Peking auf das monumentale Chorwerk „Carmina Burana“ – ein musikalisches Highlight. Zum Abschluss geht es zurück an den Bodensee, wo die Bregenzer Festspiele 2019 erstmals Verdis mitreißendes Meisterwerk „Rigoletto“ auf die große Seebühne brachten.

Hier gelagen Sie zur Programmübersicht von 3sat.

Auch interessant

#deinconcertiabend

Allein mit dem Cello

Cellist Benedict Kloeckner spielt am 29.3. Bach und Sollima live aus Paris bei #deinconcertiabend. weiter

Radio-Tipp 27.3. Beethoven Deutschlandfunk Kultur

Ganz klar, Beethoven!

Geigerin Antje Weithaas und Cellist Eckart Runge in der Jesus-Christus-Kirche Dahlem. Deutschlandfunk Kultur überträgt das Konzert live. weiter

#deinconcertiabend mit Niklas und Nils Liepe

Geschwisterkonzert

Die Musikerbrüder Niklas und Nils Liepe melden sich auf digitalem Wege aus Hamburg und spielen bei #deinconcertiabend. weiter

Kommentare sind geschlossen.