Gebremster Höhenflug

CD-Rezension Lisa Batiashvili

Gebremster Höhenflug

Erfrischend natürlich und mit faszinierender Leichtigkeit lässt Lisa Batiashvili ihre Geige bei Johannes Brahms‘ Violinkonzert fliegen. Alles wirkt mühelos und organisch. Hier hört man brillante Spieltechnik in Vollendung, die es erlaubt, den Geigenton schlank, sensibel, wandlungsfähig und gleichzeitig höchst expressiv zu führen. Die Geigerin entlockt ihrem Instrument einen wahren Klangzauber. Die von Christian Thielemann geleitete Staatskapelle agiert stattdessen etwas zu erdenschwer und geht deshalb diesen atemberaubenden Höhenflug leider auch nicht ganz mit. Bei den leicht melancholisch verschatteten Drei Romanzen von Brahms‘ enger Freundin Clara Schumann für Violine und Klavier hat Lisa Batiashvili in Alice Sara Ott dagegen eine  Partnerin, die mit ihr am gleichen Strang zieht. Das Ergebnis: Kammermusikalische Preziosen vom Feinsten.

Brahms: Violinkonzert, C. Schumann: Romanzen op. 22 für Violine & Klavier
Lisa Batiashvili (Violine), Alice Sara Ott (Klavier), Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann (Leitung). DG

Weitere Rezensionen

Rezension Christian Thielemann – Schumann

Vielschichtig

Christian Thielemann und die Staatskapelle Dresden lassen ein vielschichtiges Schumann-Bild entstehen. weiter

CD-Rezension Christian Thielemann – Edition Staatskapelle Dresden Vol. 42

Schönheit des Moments

Christian Thielemann und die Staatskapelle setzen den Bruckner-Zyklus fort weiter

CD-Rezension Lisa Batiashvili & Daniel Barenboim

Grenznah

Lisa Batiashvili, die Staatskapelle Berlin und Daniel Barenboim überzeugen bei Sibelius weiter

Termine

Donnerstag, 02.09.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Mozart: Le nozze di Figaro (konzertant)

Christoph Pohl (Il Conte), Miah Persson (La Contessa), Tuuli Takala (Susanna), Lawson Anderson (Figaro), Jana Kurucová (Cherubino), Michal Doron (Marcellina), Matthias Henneberg (Bartolo), Simeon Esper (Don Basilio), Tahnee Niboro (Barbarina), Gerald Hupach (Don Curzio), Mateusz Hoedt (Antonio), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Gaetano d’Espinosa (Leitung), Johannes Erath (Regie)

Freitag, 03.09.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Hanna-Elisabeth Müller, Elisabeth Kulman, Piotr Beczała, Georg Zeppenfeld, …

Beethoven: Sinfonien Nr. 8 F-Dur op. 93 & Nr. 9 d-Moll op. 125

Samstag, 04.09.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Hanna-Elisabeth Müller, Elisabeth Kulman, Piotr Beczała, Georg Zeppenfeld, …

Beethoven: Sinfonien Nr. 8 F-Dur op. 93 & Nr. 9 d-Moll op. 125

Sonntag, 05.09.2021 11:00 Uhr Semperoper Dresden

Hanna-Elisabeth Müller, Elisabeth Kulman, Piotr Beczała, Georg Zeppenfeld, …

Beethoven: Sinfonien Nr. 8 F-Dur op. 93 & Nr. 9 d-Moll op. 125

Sonntag, 05.09.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Mozart: Die Entführung aus dem Serail (konzertant)

Jaron Löwenberg (Bassa Selim), Nikola Hillebrand (Konstanze), Gloria Rehm (Blonde), Martin Mitterrutzner (Belmonte), Aaron Pegram (Pedrillo), Tobias Kehrer (Osmin), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Georg Fritzsch (Leitung), Michiel Dijkema (Regie)

Mittwoch, 08.09.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Mozart: Die Entführung aus dem Serail (konzertant)

Jaron Löwenberg (Bassa Selim), Nikola Hillebrand (Konstanze), Gloria Rehm (Blonde), Martin Mitterrutzner (Belmonte), Aaron Pegram (Pedrillo), Tobias Kehrer (Osmin), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Georg Fritzsch (Leitung), Michiel Dijkema (Regie)

Donnerstag, 09.09.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Mozart: Le nozze di Figaro (konzertant)

Christoph Pohl (Il Conte), Miah Persson (La Contessa), Tuuli Takala (Susanna), Lawson Anderson (Figaro), Jana Kurucová (Cherubino), Michal Doron (Marcellina), Matthias Henneberg (Bartolo), Simeon Esper (Don Basilio), Tahnee Niboro (Barbarina), Gerald Hupach (Don Curzio), Mateusz Hoedt (Antonio), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Gaetano d’Espinosa (Leitung), Johannes Erath (Regie)

Freitag, 10.09.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Mozart: Die Entführung aus dem Serail (konzertant)

Jaron Löwenberg (Bassa Selim), Nikola Hillebrand (Konstanze), Gloria Rehm (Blonde), Martin Mitterrutzner (Belmonte), Aaron Pegram (Pedrillo), Tobias Kehrer (Osmin), Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Georg Fritzsch (Leitung), Michiel Dijkema (Regie)

Samstag, 11.09.2021 19:00 Uhr Semperoper Dresden

Mozart: Die Zauberflöte

Sächsischer Staatsopernchor Dresden, Sächsische Staatskapelle Dresden, Josef E. Köpplinger (Regie)

Sonntag, 12.09.2021 20:00 Uhr Elbphilharmonie Hamburg

Sächsische Staatskapelle Dresden / Christian Thielemann

Sächsische Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann (Leitung)

Auch interessant

Kurz gefragt: Lisa Batiashvili

„Kunst ist systemrelevant“

Lisa Batiashvili gehört zu den herausragendsten Musikerinnen unserer Zeit. Die 41-Jährige stammt aus Georgien und wuchs in Deutschland auf. Hier spricht die Geigerin über … weiter

concerti Klassik-Daily mit Holger Wemhoff – Folge 51 mit Lisa Batiashvili

„Man muss einfach mehr Druck ausüben“

In Zeiten von Corona blickt Moderator Holger Wemhoff im concerti Klassik-Daily ins Innere der Klassikszene. Folge 51 mit Lisa Batiashvili. weiter

Die Audi Sommerkonzerte 2019 in Ingolstadt

Fantastisches aus Ingolstadt

Die Audi Sommerkonzerte gehen in ihre dreißigste Spielzeit weiter

Kommentare sind geschlossen.