Termintipp

Emmanuel Tjeknavorian, Orchestra Filarmonica della Scala, Riccardo Chailly

© Gerd Mothes/Decca

Riccardo Chailly

Riccardo Chailly

Interpreten

Emmanuel Tjeknavorian (Violine)
Orchestra Filarmonica della Scala
Riccardo Chailly (Leitung)

Programm

Debussy: Sarabande et Danse
Prokofjew: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19
Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 h-moll op. 74 „Pathétique“

Termine

Samstag, 04.02.2023
20:00 Uhr

Auch interessant

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern 2022

Vom Vater die Statur, von der Mutter die Natur?

Bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern ist der Geiger Emmanuel Tjeknavorian omnipräsent. weiter

TV-Tipp 7.12. Arte: Verdis „Macbeth“ – Saisoneröffnung Mailänder Scala

Mailand darf feiern

Arte überträgt die Neuinszenierung von Verdis „Macbeth“, mit der die Opernsaison der Mailänder Scala eröffnet wird. weiter

Interview Emmanuel Tjeknavorian

„Die Pandemie ist auch eine Aufforderung, ein bisschen einfallsreicher zu werden“

Emmanuel Tjeknavorian über das Musikerdasein in Corona-Zeiten, Geigen mit Eigenleben – und über die „russische Schule“ des Violinspiels weiter