Hanna-Elisabeth Müller

Samstag, 04.04.2020 18:00 Uhr Festspielhaus Baden-Baden

Beethoven: Fidelio

Marlis Petersen (Leonore), Hanna-Elisabeth Müller (Marzeline), Peter Rose (Rocco), Wolfgang Koch (Don Pizarro), Matthew Polenzani (Florestan), Tareq Nazmi (Don Fernando), Chorwerk Ruhr, Berliner Philharmoniker, Kirill Petrenko (Leitung), Mateja Koležnik (Regie)

Freitag, 10.04.2020 18:00 Uhr Festspielhaus Baden-Baden

Beethoven: Missa solemnis D-Dur op. 123

Hanna-Elisabeth Müller (Sopran), Okka von der Damerau (Mezzosopran), Matthew Polenzani (Tenor), Tareq Nazmi (Bass), Chorwerk Ruhr, Berliner Philharmoniker, Kirill Petrenko (Leitung)

Montag, 13.04.2020 18:00 Uhr Festspielhaus Baden-Baden

Beethoven: Fidelio

Marlis Petersen (Leonore), Hanna-Elisabeth Müller (Marzeline), Peter Rose (Rocco), Wolfgang Koch (Don Pizarro), Matthew Polenzani (Florestan), Tareq Nazmi (Don Fernando), Chorwerk Ruhr, Berliner Philharmoniker, Kirill Petrenko (Leitung), Mateja Koležnik (Regie)

Freitag, 24.04.2020 19:30 Uhr Kulturpalast Dresden

Beethoven: Fidelio (konzertant)

Lise Davidsen (Leonore),
Johannes Martin Kränzle (Pizarro), Christian Elsner (Florestan), Hanna-Elisabeth Müller (Marzelline), Georg Zeppenfeld (Rocco), Günther Groissböck (Minister), MDR Rundfunkchor, Dresdner Philharmonie, Marek Janowski (Leitung), Katharina Wagner (Dialogtexte)

Sonntag, 26.04.2020 18:00 Uhr Kulturpalast Dresden

Beethoven: Fidelio (konzertant)

Lise Davidsen (Leonore),
Johannes Martin Kränzle (Pizarro), Christian Elsner (Florestan), Hanna-Elisabeth Müller (Marzelline), Georg Zeppenfeld (Rocco), Günther Groissböck (Minister), MDR Rundfunkchor, Dresdner Philharmonie, Marek Janowski (Leitung), Katharina Wagner (Dialogtexte)

Sonntag, 10.05.2020 20:00 Uhr Schlosstheater Celle

Hanna-Elisabeth Müller, Juliane Ruf

Lieder von Schumann, Walton, Barber & Poulenc

Freitag, 26.06.2020 20:00 Uhr Funkhaus Wallrafplatz Köln

Hanna-Elisabeth Müller, Carola Nasdala & Adrian Bleyer, Katharina Arnold …

Mendelssohn: Klavierquartett h-Moll op. 3 & Capriccio e-Moll für Streichquartett op. 81/3, Zemlinsky: Maiblumen blühen überall, Mendelssohn/Reimann: „ … oder soll es Tod bedeuten?“

Rezension Hanna-Elisabeth Müller – Reine de Coeur

Herzeleid

Hanna-Elisabeth Müller singt mit einer Feinheit und einer Klugheit der Textauslegung, dass man nach der einen Überraschung bereits der nächsten mit Neugierde entgegenhört. weiter

Rezension Hanna-Elisabeth Müller – Traumgekrönt

Bezaubernd

Hanna-Elisabeth Müller macht diese CD zu einer so unwirklichen wie intensiven Reise ins Land romantischer Träume weiter

Porträt Hanna-Elisabeth Müller

Fit für die Bühne

Hanna-Elisabeth Müller gehört zu den international gefragten Sopranistinnen. Dabei wollte die Pfälzerin einst Zahnärztin werden weiter