Termintipp Mendelssohn-Festtage

Christina Landshamer, Andreas Buschatz, Gewandhausorchester, Andrés Orozco-Estrada

© Marco Borggreve

Christina Landshamer

Christina Landshamer

Interpreten

Christina Landshamer (Sopran)
Andreas Buschatz (Violine)
Gewandhausorchester
Andrés Orozco-Estrada (Leitung)

Programm

Mendelssohn Bartholdy: Infelice! MWV H 4 & 5
Scherzo
Intermezzo und Notturno – aus „Ein Sommernachtstraum“ op. 61 MWV M 13 & Sinfonie Nr. 4 A-Dur MWV N 16
Widmann: Konzertouvertüre Con brio

Vergangene Termine

Freitag, 04.11.2022
20:00 Uhr
Donnerstag, 03.11.2022
20:00 Uhr
Felix Mendelssohn-Bartholdy, 1837. Lithografie nach einem Gemälde von Theodor Hildebrandt

Mendelssohn-Festtage Leipzig

31. Oktober bis 06. November 2022

Gegründet im Jahr 1997, finden die Mendelssohn-Festtage Leipzig ab 2021 in einer Kooperation zwischen Gewandhaus zu Leipzig und Mendelssohn-Haus mit einem vielfältigen und anspruchsvollen Programm statt. weiter

Auch interessant

Interview Christina Landshamer

„Bach ist kein Strauss und Mozart kein Strawinsky“

Christina Landshamer über die spontane Neudichtung eines Goethe-Poems, ihre Erfahrungen mit Dirigentenlegenden und die Leidenschaft in Haydns Werken. weiter

Humperdinck Festtage 2021

Erinnerungen

Die Humperdinck Festtage auf Usedom fördern eine Wiederentdeckung zutage. weiter

TV-Tipp: 3sat – Eröffnungskonzert Rheingau Musik Festival

Reformatorischer Auftakt

Andrés Orozco-Estrada und das hr-Sinfonieorchester eröffnen mit Mendelssohns „Reformations-Sinfonie“ das Rheingau Musik Festival – heute Abend auf 3sat. weiter