Irem Çatı

Irem Çatı

Irem Çatı, geboren 1989, studierte Publizistik und Musikwissenschaft in Mainz. Für den Journalistik-Master zog es sie nach Hamburg. Nach ihrer Aufgabe als Termin- und Onlineredakteurin für den Regionalteil München & Bayern hat sie ein zweijähriges Volontariat im Bereich Musikjournalismus bei concerti absolviert. Seit September 2019 ist sie dort als Redakteurin und Bildredakteurin tätig.

Artikel

Interview Raphaela Gromes

„Ich war wie gefesselt und wusste: Das ist es!“

Raphaela Gromes über ihre unverbrüchliche Liebe zu ihrem Bergonzi-Cello, erstaunliche… weiter

Porträt Leonard Elschenbroich

Vom Cellisten zum künstlerischen Mentor eines bolivianischen Orchesters

Der Frankfurter Leonard Elschenbroich begeistert mit intellektueller Neugier, technischem Können… weiter

NOMINIERT ZUM „PUBLIKUM DES JAHRES 2022“: Staatstheater Meiningen

Liebe über den Stromausfall hinaus

Kleine Stadt, großes Theater: In Meiningen hat das Staatstheater einen… weiter

Silvester- und Neujahrskonzerte in Hessen

Walzer, Witwe, Werther

Unser Veranstaltungstipps zum Jahreswechsel in Hessen bieten eine beschwingt-heitere Mischung… weiter

Berlioz' „L’Enfance du Christ“ in Ludwigsburg und Stuttgart

Wie ein illustriertes Messbuch

Die Gaechinger Cantorey und das Orchestre Philharmonique du Luxembourg interpretieren… weiter

TV-Tipp 7.12. Arte: Saisoneröffnung der Mailänder Scala 2022

Kampf um den Zarenthron

Arte überträgt heute Abend die Saisoneröffnung der Mailänder Scala mit… weiter

Porträt Kerem Hasan

Früh entdeckte er seine Leidenschaft zu dirigieren

Für den britischen Dirigenten Kerem Hasan steht das Partiturstudium an… weiter

Deutschlandtournee des Orchestre National de France mit Cristian Măcelaru

Abgesang auf den Wiener Walzer

Auf der Deutschlandtournee des Orchestre National de France dirigiert Cristian… weiter

Konzert zum Klima- und Umweltschutz mit Tanja Tetzlaff

Bevor der große Regen über uns hereinbricht

Das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck kämpft mit Cellistin Tanja… weiter

Bücherherbst – Laurence Dreyfus: Parsifals Verführung

Er schluckte die Demütigungen

In seinem Roman beschreibt Laurence Dreyfus, wie Dirigent Hermann Levi… weiter

RundfunkchorLounge in Berlin

Träume, Wünsche, Hoffnung

Die „RundfunkchorLounge“ feiert in Berlin die kulturelle Bereicherung durch Migration. weiter

Festival quartettissimo! 2022

Hier trifft sich alles, was Klang und Namen hat

Das Bad Tölzer Festival „quartettissimo!“ startet in die fünfte Saison… weiter

Reportage Festival de Pâques in Aix-en-Provence

Sommerfeeling zur Osterzeit

Aix-en-Provence ist nicht nur im Sommer eine Reise wert: Schon… weiter

Porträt Noa Wildschut

Nur Konzerte? Langweilig!

Die junge Geigerin Noa Wildschut engagiert sich in Education-Programmen und… weiter

KLANGBLASEN:FESTIVAL des Orchester im Treppenhaus

Wenn persönliche und musikalische Blasen platzen

Zum ersten Mal findet das vom Orchester im Treppenhaus organisierte… weiter

Porträt ARUNDOSquintett

Interpretatorische Frische und virtuoser Witz

Das nordrhein-westfälische ARUNDOSquintett veredelt Werke der Klassik, Romantik und Gegenwart… weiter

Tschechische Philharmonie auf Europatournee mit Víkingur Ólafsson

Auch der aktuelle Konflikt klingt an

Politisch motiviert: Mit seiner elften Sinfonie geißelte Dmitri Schostakowitsch die… weiter

Blind gehört Martin Fröst

„Wundervoll! Ist das die Frau, die Yoga macht?“

Klarinettist Martin Fröst hört und kommentiert Aufnahmen von Kollegen, ohne… weiter

Porträt Dmitry Masleev

In virtuosen Urgewittern blüht er richtig auf

Pianist Dmitry Masleev ist fest in der russischen Klaviertradition verankert… weiter

Casals Forum – Ein neuer Konzertsaal für die Kronberg Academy

Ein Ort für die Musik

Zehn Jahre nach der ersten Idee und fünf nach der… weiter