© privat

Irem Çatı

Irem Çatı

Irem Çatı, geboren 1989, studierte Publizistik und Musikwissenschaft in Mainz. Für den Journalistik-Master zog es sie nach Hamburg. Neben ihrer Aufgabe als Termin- und Onlineredakteurin für den Regionalteil München & Bayern, ist sie seit September 2017 in der concerti-Redaktion Volontärin im Bereich Musikjournalismus.

Artikel

Buchtipp: Klaus Mann – Symphonie Pathétique

Verzweiflung eines Heimatlosen

Teil zehn unserer Literaturserie beschäftigt sich mit Klaus Manns Roman… weiter

„Big Orchestra“ in der Schirn

Musik im Museum

In der Ausstellung „Big Orchestra“ werden Kunstwerke zu Musikinstrumenten. weiter

Radio-Tipp 27.7.: „Am Mikrofon“ mit Julia Fischer

Prominente Gastmoderatorin

Jeden Samstag tritt eine Persönlichkeit aus Kunst und Kultur als… weiter

Sommerliche Musiktage Hitzacker 2019

Vom DDR-Kunstlied bis zur musikalischen Nachtwanderung

Die Sommerlichen Musiktage Hitzacker gedenken des Mauerfalls und loten musikalische… weiter

Fünfzig Jahre Bundesjugendorchester

Klangvolles Klassentreffen

Fünfzig Jahre Bundesjugendorchester: In Köln kamen einstige und aktuelle Mitglieder… weiter

Bachs Orgelwerke digitalisiert

Bachs Orgelwerke für alle

Organist Jörg Halubek plant Bachs gesamtes Orgelwerk als Vinyl und… weiter

Buchtipp: Peter Härtling – Schubert

Schattenseiten eines Genies

Im zweiten Teil unserer Literaturserie widmen wir uns Peter Härtling… weiter

Schleswig-Holstein Musik Festival: moondog

Weil sein Hund den Mond anbellte

Das Schleswig-Holstein Musik Festival bricht eine Lanze für den „Wikinger… weiter

Blind gehört Hille Perl

„Allein dafür sollte er den Nobelpreis bekommen!“

Die Gambistin Hille Perl hört und kommentiert CDs von Kollegen,… weiter

Lieblingsstück Moritz Eggert

Igor Strawinsky: Konzert für zwei Klaviere

Auf einem Mixtape einer Schulfreundin entdeckte Moritz Eggert Strawinskys „Konzert… weiter

Fernsehtipp 7.7.: Das echte Leben der Opernheldinnen

Die Frauen hinter den Opernheldinnen

Sie sind von keiner Opernbühne wegzudenken und zählen zum Standardrepertoire… weiter

RIAS Kammerchor in Berlin

Sechs Chöre lobpreisen Salzburg an der Spree

Der RIAS Kammerchor lässt Bibers „Missa Salisburgensis“ im Berliner Dom… weiter

Premiere: „Lucia di Lammermoor“ am Theater Regensburg

Dabei könnte doch alles so einfach sein

In Donizettis „Lucia di Lammermoor“ ergreift der Wahnsinn von den… weiter

Online-Tipp: hr-Sinfonieorchester im Video-Livestream

Von Russland nach Frankreich

Das hr-Sinfonieorchester spielt Werke von Schostakowitsch, Debussy und Ravel. Das… weiter

Online-Tipp: Livestream mit Werken von Salieri und seinen Schülern

Salieri – Lehrer und Pädagoge

Antonio Salieri war Lehrer vieler bedeutender Komponisten. Beim heutigen Konzert… weiter

TV-Tipp 4.6.: Iván Fischer dirigiert Bartók und Mozart

Violinkonzert für die Liebe

Die Liebe zwischen Béla Bartók und der Geigerin Stefi Geyer… weiter

Radio-Tipp 1.6.: „Der Fall Babel“ von Elena Mendoza

Sprachgewirr

Komponistin Elena Mendoza greift ihn ihrem Musiktheaterstück „Der Fall Babel“… weiter

Durch den Monat mit dem...

… GrauSchumacher Piano Duo

Das GrauSchumacher Piano Duo nimmt uns mit durch seinen Monat… weiter

Das Festival „Stars & Rising Stars“ 2019

Wo die Sterne aufgehen

Bei „Stars & Rising Stars“ treffen junge Talente auf international… weiter

Ivor Bolton und Kian Soltani in Wiesbaden

Die Liebe entzündete sich an einer Sinfonie

Berlioz’ „Symphonie fantastique“ trifft auf Saint-Saëns’ erstes Cellokonzert. weiter