Radio-Tipp 27.7.: „Am Mikrofon“ mit Julia Fischer

Prominente Gastmoderatorin

Jeden Samstag tritt eine Persönlichkeit aus Kunst und Kultur als Gastmoderator auf Deutschlandfunk auf – morgen ist dies die Geigerin Julia Fischer.

© Uwe Arens

Julia Fischer

Julia Fischer

Was haben Cellist Johannes Moser, Illustrator Axel Scheffler und Kabarettistin Gerburg Jahnke gemeinsam? Sie alle durften bereits auf Deutschlandfunk als Gastmoderatoren für die Reihe „Klassik-Pop-et-cetera“ ans Mikrofon! So sind die Künstler jeden Samstag für alle Hörer auf einer neuen Ebene hör- und erlebbar. Morgen ist Geigerin Julia Fischer zu Gast.

Seit ihrem vierten Lebensjahr spielt Fischer Violine und wurde bereits mit neun Jahren Schülerin von Ana Chumachenco an der Musikhochschule München. Zehn Jahre später gab sie ihr Debüt in der New Yorker Carnegie Hall und zählt seither zu den erfolgreichsten und bekanntesten Musikerinnen ihres Fachs. Gleichzeitig ist sie in den Konzertsälen immer wieder auch als Pianistin zu erleben.

Julia Fischer: Mehr als eine Geigerin

Neben ihrer Karriere als Solistin ist Julia Fischer auch eine gefragte Kammermusikerin und spielte etwa mit Daniel Müller-Schott, Tabea Zimmermann, Jean-Yves Thibaudet oder Lars Vogt zusammen. Sie ist als Professorin an der Musikhochschule München tätig und gibt regelmäßig Meisterkurse. Ihre Aufnahmen veröffentlicht sie mittlerweile auf ihrer eigenen Musikplattform „JF Club“.

Julia Fischer spielt Benjamin Britten:

Concerti-Tipp:

„Klassik-Pop-et-cetera“
27.7.2019, 10.05 Uhr
„Am Mikrofon“ mit Julia Fischer
Deutschlandfunk

Termine

Dienstag, 19.11.2019 20:00 Uhr Prinzregententheater München

Julia Fischer, Aris Blettenberg

Mozart: Violinsonate Es-Dur KV 380, Fauré: Violinsonate Nr. 1 A-Dur op. 13, Poulenc: Violinsonate FP 119, Schubert: Fantasie C-Dur D 934

Montag, 02.12.2019 20:00 Uhr Philharmonie Essen

Julia Fischer, Nils Mönkemeyer, Berliner Barock Solisten, Willi Zimmermann

C. P. E. Bach: Sinfonie Es-Dur Wq 179 & Violakonzert a-Moll Wq 170, Mozart: Adagio und Fuge c-Moll KV 546 & Sinfonia concertante Es-Dur KV 364 für Violine, Viola und Orchester

Montag, 13.01.2020 19:30 Uhr Hannover Congress Centrum

Bildgewaltig

Julia Fischer (Violine), Orchestre National de France, Emmanuel Krivine (Leitung)

Dienstag, 14.01.2020 20:00 Uhr Elbphilharmonie Hamburg

Julia Fischer, Orchestre National de France, Emmanuel Krivine

Debussy: Prélude à l’après-midi d’un faune, Prokofjew: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19, Mussorgski/Ravel: Bilder einer Ausstellung

Donnerstag, 16.01.2020 19:30 Uhr Großes Festspielhaus Salzburg

Julia Fischer, Orchestre National de France, Emmanuel Krivine

Debussy: Prélude à l’après-midi d’un faune, Prokofjew: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19, Rimski-Korsakow: Scheherazade op. 35

Freitag, 17.01.2020 19:30 Uhr Großes Festspielhaus Salzburg

Julia Fischer, Orchestre National de France, Emmanuel Krivine

Debussy: Prélude à l’après-midi d’un faune, Prokofjew: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19, Rimski-Korsakow: Scheherazade op. 35

Sonntag, 19.01.2020 19:00 Uhr Gasteig München

Julia Fischer, Orchestre National de France, Emmanuel Krivine

Debussy: Prélude à l’après-midi d’un faune, Prokofjew: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19, Rimski-Korsakow: Scheherazade op. 35

Montag, 20.01.2020 20:00 Uhr Alte Oper Frankfurt

Farbenreiche Klanggebilde

Julia Fischer (Violine), Orchestre National de France, Emmanuel Krivine (Leitung)

Dienstag, 21.01.2020 20:00 Uhr Philharmonie Berlin

Julia Fischer, Orchestre National de France, Emmanuel Krivine

Debussy: Prélude à l’après-midi d’un faune, Prokofjew: Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19, Rimsky-Korsakow: Scheherazade op. 35

Donnerstag, 06.02.2020 20:00 Uhr Konzerthalle Bamberg

Julia Fischer, Bamberger Symphoniker, Jakub Hrůša

Dvořák: Violinkonzert a-Moll op. 53, Brahms: Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Auch interessant

Online: JF Club

Klingende Internet-Plattform

Mit dem JF Club hat die Geigerin Julia Fischer für ihre Fans einen virtuellen Begegnungsraum geschaffen weiter

KLASSIK-STARS IM FUSSBALLFIEBER - JULIA FISCHER

„Europameister wird selbstverständlich Deutschland!“

Julia Fischer tippt exklusiv für concerti die Fußball-Europameisterschaft – und die 33-jährige Geigerin glaubt fest daran, dass Jogis Elf in Frankreich den Titel holt weiter

Interview Julia Fischer

Mit Leidenschaft und klarer Planung

Ob als Solistin, Kammermusikerin oder Professorin: Julia Fischer hat hohe Ansprüche an sich selbst – und an ihre Kollegen und Studenten weiter

Rezensionen

CD-Rezension Julia Fischer

Intensive Einheit

Julia Fischer und Daniel Müller-Schott haben sich mit dieser Aufnahme einen Herzenswunsch erfüllt weiter

Kommentare sind geschlossen.