Münchner Opernfestspiele

Rameau: Castor et Pollux

Interpreten

Emöke Barath (Télaire)
Alix Le Saux (Phébé)
Caspar Singh (Castor)
Edwin Crossley-Mercer (Pollux)
Guilhem Worms (Jupiter)
Balthasar-Neumann-Chor
Münchner Festspielorchester
Ivor Bolton (Leitung)
Hans Neuenfels (Regie)

Termine

Bayerische Staatsoper/Nationaltheater

Münchner Opernfestspiele

21. Juni bis 31. Juli 2020

Die von der Bayerischen Staatsoper und dem Bayerischen Staatsballett veranstalteten Münchner Opernfestspiele finden jährlich im Juni und Juni statt. weiter

Auch interessant

Ivor Bolton und Kian Soltani in Wiesbaden

Die Liebe entzündete sich an einer Sinfonie

Berlioz’ „Symphonie fantastique“ trifft auf Saint-Saëns’ erstes Cellokonzert. weiter

Interview Ivor Bolton

„Sie fragen mich da ja Sachen!“

Ivor Bolton über Politiker als Dirigenten, Klassik hörende Taxifahrer – und den gefährlichen „Schlaftabletten-Effekt“ bei Haydn-Interpretationen. weiter

Balthasar-Neumann-Chor im Porträt

Ein Kollektiv mit Solisten-Qualitäten

Was in England der Monteverdi Choir, das ist der Balthasar-Neumann-Chor in Deutschland weiter