Gstaad Menuhin Festival: Beethoven 250

Renaud Capuçon, Lorelei Dowling, Kammerorchester Basel, Sylvain Cambreling (Abgesagt)

Interpreten

Renaud Capuçon (Violine)
Lorelei Dowling (Kontraforte)
Kammerorchester Basel
Sylvain Cambreling (Leitung)

Programm

Beethoven: Violinromanze Nr. 1 G-Dur op. 40 & Violinromanze Nr. 2 F-Dur op. 50 Haas: „Was mir Beethoven erzählt“ Doppelkonzert (Auftragswerk) Beethoven: Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 „Pastorale“

Termine

Freitag, 21.08.2020
19:30 Uhr abgesagt
Kirche Saanen

Auch interessant

Interview Sylvain Cambreling

„Ich möchte mich nicht mehr langweilen“

Der neue Chefdirigent der Symphoniker Hamburg, Sylvain Cambreling, über Risikobereitschaft, die Aufgabe von klassischer Musik und seine Definition von Heimat. weiter

Opern-Kritik: Oper Stuttgart – Erdbeben. Träume

Auf schwankendem Grund

(Stuttgart, 1.7.2018) Der inszenierende Intendant Jossi Wieler und GMD Sylvain Cambreling heben Toshio Hosokawas bewegende neue Oper aus der Taufe weiter

Zum 70. Geburtstag von Dirigent Sylvain Cambreling

Vom Posaunisten zum Stardirigenten

Er blickt zurück auf ein Leben mit vielen Stationen. Die nächste wird sein Umzug von Stuttgart nach Hamburg sein. Und heute schon feiert der französische Dirigent seinen 70. Geburtstag weiter