Hamburg

Samstag, 15.08.2020 18:00 Uhr Jenischpark Hamburg

Saitenklänge

Mitglieder des Ensembles Obligat Hamburg

Samstag, 15.08.2020 20:00 Uhr St. Marien-Dom Hamburg

Andreas Boltz

Hamburger Orgelsommer
Sonntag, 16.08.2020 16:30 Uhr Jenisch Haus Hamburg

Saitenklänge

Mitglieder des Ensembles Obligat Hamburg

Sonntag, 16.08.2020 18:00 Uhr Hauptkirche St. Katharinen Hamburg

Lorenzo Ghielmi

Hamburger Orgelsommer
Sonntag, 16.08.2020 18:00 Uhr Hauptkirche St. Nikolai Hamburg

Anne-Katrin Gera

Hamburger Orgelsommer
Sonntag, 16.08.2020 19:00 Uhr Jenisch Haus Hamburg

Saitenklänge

Mitglieder des Ensembles Obligat Hamburg

Sonntag, 16.08.2020 20:00 Uhr Kampnagel Hamburg

derya’s songbook

Sommerfestival
Dienstag, 18.08.2020 20:00 Uhr Hauptkirche St. Jacobi Hamburg

Dörte Maria Packeiser

Hamburger Orgelsommer
Mittwoch, 19.08.2020 19:00 Uhr Hauptkirche St. Michaelis Hamburg

Kristian Krogsøe

Hamburger Orgelsommer
Freitag, 21.08.2020 18:30 Uhr Hauptkirche St. Petri Hamburg

Christoph Schoener

Hamburger Orgelsommer
Internationales Sommerfestival 2020 auf Kampnagel

Corona-Künste und Klingelstreiche

Avantgardistisch, politisch, aktuell und ein bisschen verrückt – das Internationale Sommerfestival auf Kampnagel öffnet ab heute seine Tore. weiter

Blickwinkel: Barbara Lebitsch

„Man kann sich jetzt neu positionieren“

Barbara Lebitsch hat als Künstlerische Betriebsdirektorin der Elbphilharmonie aufwühlende Monate hinter sich. Zu Beginn der nächsten Konzertsaison werden Besucher sich auf ungewohnte Konzertverhältnisse einstellen müssen. weiter

Musikalische Spurensuche: Hamburg

Wo Musik- und Architekturgeschichte aufeinandertreffen

Komponistenquartier, Elbphilharmonie und Co: Hamburgs musikalisches Erbe erkundet man am besten auf dem Fahrrad. weiter

concerti-Redaktion #athome: Sören Ingwersen

Für die innere Freiheit

Redakteur Sören Ingwersen #athome mit Schostakowitsch. weiter

Interview Jörg Endebrock

„Ein Lebenstraum, der in Erfüllung geht“

Jörg Endebrock, der neue Kantor und Organist von St. Michaelis, schwärmte schon als Student von der Hamburger Hauptkirche. weiter

Konzertabsagen Corona-Virus

Absagen von Konzerten und Opernaufführungen

Lesen Sie hier aktuelle Informationen zu Konzertausfällen bedingt durch das Corona-Virus in Ihrem Bundesland. weiter

Opern-Kritik: Staatsoper Hamburg – Falstaff

Feministinnen wettern gegen die Fetten

(Hamburg, 19.1.2020) Regisseur Calixto Bieito blickt mit seiner „Falstaff“-Inszenierung in die Abgründe der modernen Gesellschaft. weiter

László Fenyő spielt Bachs Cellosuiten

Fünf Abschriften und kein Autograf

László Fenyő sucht mit Bachs Cellosuiten den Ausgleich zwischen Logik und Empfindung weiter

Interview Christoph Schoener

„Bach wird immer aufgeführt werden“

Christoph Schoener verabschiedet sich als Kirchenmusikdirektor von St. Michaelis in Hamburg. Ein Gespräch über seinen Werdegang und die Zukunft der Kirchenmusik. weiter

Elbphilharmonie Schwerpunktreihe Mieczysław Weinberg

Völlig unerklärlich, warum die Klassikwelt ihn konsequent links liegen ließ

Zum 100. Geburtstag ehrt eine Schwerpunktreihe in der Elbphilharmonie den polnischen Komponisten Mieczysław Weinberg. weiter

Laeiszhalle

Die Entstehung der Laeiszhalle Hamburg (vormals Musikhalle Hamburg) hat die Stadt dem Reeder und Mäzen Carl Heinrich Laeisz zu verdanken. Dieser vermachte der Stadt zwei Millionen Mark mit der Maßgabe,… weiter

Hauptkirche St. Michaelis

Die evangelische Hauptkirche St. Michaelis in Hamburg gehört zu den bedeutendsten Barockkirchen Norddeutschlands und hat eine bewegende Geschichte hinter sich. Insgesamt wurde sie seit ihrer Eröffnung 1669 und 1912 zweimal… weiter

Elbphilharmonie

Spätestens seit der feierlichen Eröffnung der Hamburger Elbphilharmonie im Januar 2017 ist der Ärger über die lange Bauzeit und das Extrabudget verflogen. Heute gilt das Gebäude vielen als neues Wahrzeichen… weiter

Staatsoper Hamburg

Die Anfänge der Staatsoper Hamburg reichen über 300 Jahre zurück, als hanseatische Kaufleute erstmals in Deutschland ein öffentliches Opernhaus gründeten. In seiner heutigen Form wurde die Staatsoper Hamburg nach den… weiter

resonanzraum Hamburg St. Pauli

Echtheit, Minimalismus und Reduktion auf 2506 Kubikmetern. So lassen sich die Eigenschaften des 2014 eröffneten resonanzraum im Hochbunker an der Hamburger Feldstraße beschreiben. Mit seinem innovativen Raumkonzept gehört er zu… weiter