Hilary Hahn, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Robin Ticciati

Interpreten

Hilary Hahn (Violine)
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Robin Ticciati (Leitung)

Programm

Wagner: Tannhäuser-Ouvertüre
Sibelius: Violinkonzert d-Moll op. 47
Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Vergangene Termine

Samstag, 10.10.2020
20:00 Uhr

Auch interessant

Radio-Tipp 17.3.: Deutschlandfunk Musikszene Hilary Hahn

Bach im Zentrum

Im künstlerischen Schaffen der Geigerin Hilary Hahn nimmt die Musik von Johann Sebastian Bach eine zentrale Stellung ein. Dabei sucht sie immer wieder neue Wege zum Komponisten. weiter

Symphonic Mob 2019

Diesen Musikern und Sängern kauft man alles ab

In der Mall of Berlin überrascht das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin mit einem „Symphonic Mob“. weiter

Interview Hilary Hahn

„Und dann kommt man plötzlich an eine Tür“

Hilary Hahn über ihre deutschen Vorfahren, die Geheimnisse von Bachs musikalischer Architektur und ihre Erfahrungen 
mit zeitgenössischen Komponisten. weiter