Wagner: Die Meistersinger von Nürnberg

Interpreten

Rhys Jenkins (Hans Sachs)
José Gallisa (Veit Pogner)
Yohan Kim (Kunz Vogelgesang)
Genadijus Bergorulko (Konras Nachtigall)
Jan Friedrich Eggers (Sixtus Beckmesser)
Andreas Hotz (Leitung)
Andrea Schwalbach (Regie)

Vergangene Termine

Sonntag, 09.05.2021
15:00 Uhr abgesagt
Samstag, 10.04.2021
16:00 Uhr abgesagt
Freitag, 02.04.2021
15:00 Uhr abgesagt
Sonntag, 28.03.2021
15:00 Uhr abgesagt
Freitag, 19.03.2021
17:30 Uhr abgesagt
Samstag, 13.03.2021
16:00 Uhr abgesagt
Freitag, 26.06.2020
17:30 Uhr abgesagt
Donnerstag, 18.06.2020
17:30 Uhr abgesagt
Freitag, 29.05.2020
17:30 Uhr abgesagt
Donnerstag, 21.05.2020
15:00 Uhr abgesagt
Freitag, 15.05.2020
17:30 Uhr abgesagt
Samstag, 02.05.2020
16:00 Uhr abgesagt
Sonntag, 26.04.2020
15:00 Uhr abgesagt
Samstag, 18.04.2020
16:00 Uhr abgesagt

Auch interessant

Opern-Kritik: Wiener Kammeroper – Tristan Experiment

Tristans Treibhaus-Triebe

(Wien, 17.6.2021) Günther Groissböck, der Wagnerbass mit Stimmgranit, wagt seine erste Wagner-Regie – und gewinnt mit einer Version der kammermusikalischen Reduktion und Intimität. weiter

Opern-Kritik: Deutsche Oper Berlin – Das Rheingold

Stimmenfest und Budenzauber

(Berlin, 12.6.2021) Regisseur Stefan Herheim spart nicht an Kalauern im nun nachgelieferten „Ring“-Vorabend, Sir Donald Runnicles, das wagnerversierte Orchester und das gefeierte Ensemble begeistern restlos. weiter

Haustier-Tipp: Wagnersittiche aus Norddeutschland

Wenn die Vöglein Wagner trällern

Hojotoho! Neuer Haustier-Trend für Klassikfans: Deutsch-dänischer Vogelzüchter trainiert den Gesang einer seltenen Sittich-Art auf Wagner-Motive. weiter