X

Wo möchten Sie ins Konzert gehen?

Bitte nennen Sie uns Ihren Standort:

Diese Einstellungen können Sie jederzeit ändern.

Ihr Standort: Bundesweit [ändern]

 
Porträt Vladimir Jurowski

Vladimir Jurowski ist kein Mann großer Gesten und lauter Worte. Viel zu sagen hat er dennoch

Von Friederike Holm

Porträt Daniil Trifonov

Kein Pianist wird derzeit mehr umjubelt als der Tasten-Feuerkopf Daniil Trifonov. Doch im Gespräch gibt sich der junge Russe sehr zurückhaltend

Von Christian Berzins

ONLINE-INTERVIEW

In unserer Reihe „In der Welt von...“ begleiten wir, vernetzt durch Smartphone und Social Media, Künstler auf Reisen, zu spannenden Projekten und besonderen Ereignissen

Von Julia Bleibler

Interview Leif Ove Andsnes

Der norwegische Pianist Leif Ove Andsnes seit drei Jahren mit reinem Beethoven-Programm durch die Welt – und begeistert damit sogar gehörlose Kinder

Von Christian Schmidt

Reportage TONALi Grand Prix 2014

concerti begleitet zwei junge Geiger auf dem Weg zu Deutschlands ungewöhnlichstem Musikwettbewerb

Von Antonia Bruns

Köln

So., 31.08.2014 11:00 Uhr

Kölner Philharmonie

Festkonzert zur Saisoneröffnung
Chorin

So., 31.08.2014 15:00 Uhr

Kloster Chorin

Choriner Musiksommer: Abschlusskonzert
Leipzig

Sa., 27.09.2014 19:30 Uhr

Nathanaelkirche

Sjaella
 
Dresden

So., 31.08.2014 11:00 Uhr

Sächsische Staatsoper

Sächsische Staatskapelle Dresden & Gidon Kremer
Geisenheim

So., 31.08.2014 19:00 Uhr

Schloss Johannisberg (Fürst-von-Metternich-Saal)

Rheingau Musik Festival: Thomas Quasthoff & Michael Frowin
Hamburg

Mo., 01.09.2014 20:00 Uhr

Kulturkirche Altona

TONALi14 - Multimedial visualisiertes Eröffnungskonzert
 

Porträt Vladimir Jurowski

Der stille Fädenzieher

Vladimir Jurowski ist kein Mann großer Gesten und lauter Worte. Viel zu sagen hat er dennoch


ONLINE-INTERVIEW

In der Welt von... Kit Armstrong

In unserer Reihe „In der Welt von...“ begleiten wir, vernetzt durch Smartphone und Social Media, Künstler auf Reisen, zu spannenden Projekten und besonderen Ereignissen


Porträt Daniil Trifonov

„Wissen Sie, wann ich geboren wurde?“

Kein Pianist wird derzeit mehr umjubelt als der Tasten-Feuerkopf Daniil Trifonov. Doch im Gespräch gibt sich der junge Russe sehr zurückhaltend

CD-Rezension José Serebrier
Jede Aufnahme von José Serebrier bietet neue Facetten des scheinbar so schlichten Volksmusikanten Dvořák...

CD-Rezension Maximilian Hornung
Seine geistvollste sinfonische Dichtung, was diese Aufnahme höchst eindrucksvoll belegt: Don Quixote von Richard Strauss...

CD-Rezension Itamar Zorman
Als Violin-Flüsterer wird Itamar Zorman gern annonciert - dabei bräuchte der junge Israeli solche PR-Mätzchen gar nicht...
Ort