Termintipp

Anna Prohaska, Konzerthausorchester Berlin, Christoph Eschenbach

© Harald Hoffmann

Anna Prohaska

Anna Prohaska

Interpreten

Anna Prohaska (Sopran)
Konzerthausorchester Berlin
Christoph Eschenbach (Leitung)

Programm

Weber: Ouvertüre zu „Der Freischütz“
Ouvertüre d-Moll op. 27 „Der Beherrscher der Geister“ (Rübezahl)
Berlioz: D’amour l’ardente flamme aus „La damnation de Faust“
Schumann „Ach neige
du Schmerzensreiche
Grieg: Åses Tod op. 23
Schnittke: Es geschah
Tschaikowsky: Orchesterfantasie op. 32 „Francesca da Rimini“
Haydn: Sinfonie Nr. 39 g-Moll Hob I:39

Vergangene Termine

Samstag, 29.08.2020
20:00 Uhr
Großer Saal
Freitag, 28.08.2020
20:00 Uhr
Großer Saal
Donnerstag, 27.08.2020
20:00 Uhr
Großer Saal

Auch interessant

Interview Anna Prohaska

„Ich musste mehr dafür tun als sonst“

Balkonkonzerte, zwei neue Alben, Internetauftritte: Während der Coronakrise blieb der Schaffensdrang von Anna Prohaska ungebrochen. weiter

Ravenna Festival 2020 – Budapest Festival Orchestra

Gebet an eine Sommernacht

(Ravenna, 1.7.2020) Das Ravenna Festival sorgt dank Riccardo Mutis Mut für historische Hoffnungszeichen und demonstriert mit Gastspielen internationaler Spitzenorchester trotzig, was in Pandemie-Zeiten dennoch so alles möglich ist. weiter

Interview Christoph Eschenbach

„Ich mache das wegen der Ungewöhnlichkeit“

Mit 79 Jahren wird Christoph Eschenbach im Herbst Chefdirigent des Berliner Konzerthausorchesters. Nach zweijähriger Pause ist er außerdem wieder als Pianist zu erleben. weiter