Termintipp Biennale der Berliner Philharmoniker

Amihai Grosz, Makeda Monnet, Donatienne Michel-Dansac, Rundfunkchor Berlin, Berliner Philharmoniker, Simon Rattle

© Marco Borggreve

Für seine Bratsche von Gasparo de Salò aus dem 16. Jahrhundert ist viel Feingefühl und zärtliche Handhabung gefragt: Amihai Grosz

Für seine Bratsche von Gasparo de Salò aus dem 16. Jahrhundert ist viel Feingefühl und zärtliche Handhabung gefragt: Amihai Grosz

Interpreten

Amihai Grosz (Viola)
Makeda Monnet (Sopran)
Donatienne Michel-Dansac (Mezzosopran)
Rundfunkchor Berlin
Berliner Philharmoniker
Simon Rattle (Leitung)

Programm

Zimmermann: Musique pour les soupers du Roi Ubu
Martinů: Rhapsody-Concerto
Ligeti: Apparitions
Requiem

Termine

Donnerstag, 16.02.2023
20:00 Uhr
Freitag, 17.02.2023
20:00 Uhr
Samstag, 18.02.2023
19:00 Uhr

Auch interessant

RundfunkchorLounge in Berlin

Träume, Wünsche, Hoffnung

Die „RundfunkchorLounge“ feiert in Berlin die kulturelle Bereicherung durch Migration. weiter

TV-Tipp 17.7. Arte: „Tristan und Isolde“ beim Festival d’Aix-en-Provence

Tristan und Isolde in der U-Bahn

Beim Festival d’Aix-en-Provence präsentiert Regisseur Simon Stone eine optisch moderne Lesart von Richard Wagners monumentaler Oper. weiter

TV-Tipp 16.7. 3sat: Klassik am Odeonsplatz mit Sir Simon Rattle

Cineastische Ohrwürmer

Beim Freiluftspektakel „Klassik am Odeonsplatz“ spielt das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit Dirigent Sir Simon Rattle bekannte Filmmusik. 3sat überträgt im TV. weiter