Christian Tetzlaff, Kiveli Dörken, Maria Willer

Interpreten

Christian Tetzlaff (Violine)
Kiveli Dörken (Klavier)
Maria Willer (Moderation)

Programm

Webern: Vier Stücke für Violine und Klavier op. 7
Bartók: Violinensonate Nr. 2 & Mikrokosmos Sz. 107 (Auszüge)

Termine

Dienstag, 28.04.2020
20:00 Uhr

Auch interessant

Interview Christian Tetzlaff

„Es wird viel zu oft einfach nur gegeigt“

Christian Tetzlaff über die Kunst, die Botschaften der Musik zu entschlüsseln, ungebremsten Starkult und unwissende Kritiker. weiter

Online: Gürzenich-Orchester im Livestream

Höllische Herausforderungen

Am 3. Oktober überträgt das Gürzenich-Orchester unter der Leitung von François-Xavier Roth ihr erstes Sinfoniekonzert ab 19:45 Uhr auch im Livestream auf ihrer Website weiter

Radio-Tipp: Musikfeuilleton auf Deutschlandfunk Kultur

Frischer Wind im Geigenbau

Stradivari versus zeitgenössische Violinen – mit diesem Thema beschäftigt sich heute Eva Blaskewitz ab 22 Uhr im Musikfeuilleton auf Deutschlandfunk Kultur weiter