Termintipp

Matthias Ranft, Iveta Apkalna

Interpreten

Matthias Ranft (Violoncello)
Iveta Apkalna (Orgel)

Programm

Saint-Saëns/Guilmant: Marche héroïque op. 34
Franck: Prélude
fugue et variation op. 18 & Pièce héroïque
Vasks: Abendmusik
J. S. Bach: Pièce d’orgue G-Dur BWV 572
Widor: Orgelsinfonie Nr. 5 f-Moll op. 42/1

Termine

Sonntag, 16.05.2021
17:00 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Auch interessant

Interview Iveta Apkalna

„Ich war noch nie eine Frühaufsteherin“

Ihr Album „Light & Dark“ wurde nachts aufgenommen. Die Organistin Iveta Apkalna kennt sich mit dieser Tageszeit gut aus. weiter

Blind gehört Iveta Apkalna

„Ist das Cameron?“

Die Organistin Iveta Apkalna hört und kommentiert Aufnahmen ihrer Kollegen, ohne dass sie erfährt, wer spielt weiter

Porträt Iveta Apkalna

„Nutella oder Marmelade aufs Brot?“

Eigentlich hatte Iveta Apkalna Klavier studiert. Dann entdeckte sie, wie auch schon ihre Großväter, die Orgel für sich weiter