© Matthias Baus

Gürzenich-Orchester Köln

Sonntag, 12.02.2023 11:00 Uhr Kölner Philharmonie

Gürzenich-Orchester Köln, Lorenzo Viotti

Tschaikowsky: Serande C-Dur op. 48, Rachmaninow: Sinfonie Nr. 2 e-Moll op. 27

Montag, 13.02.2023 20:00 Uhr Kölner Philharmonie

Gürzenich-Orchester Köln, Lorenzo Viotti

Tschaikowsky: Serande C-Dur op. 48, Rachmaninow: Sinfonie Nr. 2 e-Moll op. 27

Dienstag, 14.02.2023 20:00 Uhr Kölner Philharmonie

Gürzenich-Orchester Köln, Lorenzo Viotti

Tschaikowsky: Serande C-Dur op. 48, Rachmaninow: Sinfonie Nr. 2 e-Moll op. 27

Sonntag, 05.03.2023 11:00 Uhr Kölner Philharmonie

Anu Komsi, Gürzenich-Orchester Köln, Sakari Oramo

Lindberg: Accused, Sibelius: Sinfonie Nr. 5 Es-Dur op. 82

Montag, 06.03.2023 20:00 Uhr Kölner Philharmonie

Anu Komsi, Gürzenich-Orchester Köln, Sakari Oramo

Lindberg: Accused, Sibelius: Sinfonie Nr. 5 Es-Dur op. 82

Dienstag, 07.03.2023 20:00 Uhr Kölner Philharmonie

Anu Komsi, Gürzenich-Orchester Köln, Sakari Oramo

Lindberg: Accused, Sibelius: Sinfonie Nr. 5 Es-Dur op. 82

Sonntag, 26.03.2023 11:00 Uhr Kölner Philharmonie

Christoph Sietzen, Gürzenich-Orchester Köln, François-Xavier Roth

Haas: Konzert für Klangwerk, Bruckner: Sinfonie Nr. 5 B-Dur

Montag, 27.03.2023 20:00 Uhr Kölner Philharmonie

Christoph Sietzen, Gürzenich-Orchester Köln, François-Xavier Roth

Haas: Konzert für Klangwerk, Bruckner: Sinfonie Nr. 5 B-Dur

Dienstag, 28.03.2023 20:00 Uhr Kölner Philharmonie

Christoph Sietzen, Gürzenich-Orchester Köln, François-Xavier Roth

Haas: Konzert für Klangwerk, Bruckner: Sinfonie Nr. 5 B-Dur

Sonntag, 02.04.2023 11:00 Uhr Kölner Philharmonie
Blickwinkel: Martin Matalon

„Ich wollte ja nicht einfach nur alles lauter machen“

Seit drei Jahrzehnten kehrt Martin Matalon immer wieder zu „Metropolis“ zurück und vertont den Stummfilmklassiker neu. Nun konnte sich der Argentinier den Traum einer großen Orchesterversion erfüllen. Ein Gespräch anlässlich der Uraufführung seines neuen Soundtracks durch das Gürzenich-Orchester Köln unter François-Xavier Roth. weiter

Rezension François-Xavier Roth – Manoury: Lab.Oratorium

Diskursiv

Neue Musik in großer Besetzung: Das abendfüllende Stück „Lab.Oratorium“ von Philippe Manoury hinterlässt einen tiefen Eindruck und wirkt nach. weiter

Rezension Christopher Ward – Hans Rott Vol. 1

Auf Spurensuche

Das Gürzenich-Orchester Köln und Christopher Ward haben begonnen, das orchestrale Werk von Hans Rott in Gänze zu erschließen. weiter

Rezension François-Xavier Roth – Mahler: Sinfonie Nr. 3

Tradition verpflichtet

François-Xavier Roth entlockt dem Gürzenich-Orchester Köln Sinnliches und subtil Doppelbödiges bei Mahlers Dritter. weiter

CD-Rezension François-Xavier Roth – Mahler: Sinfonie Nr. 5

Mit seltener Klarheit

Es fällt besonders auf, wie brillant das Kölner Gürzenich-Orchester unter François-Xavier Roth spielt, wie mühelos und mit wie viel Klangfantasie weiter