Sol Gabetta, Münchner Philharmoniker, Valery Gergiev

Interpreten

Sol Gabetta (Violoncello)
Münchner Philharmoniker
Valery Gergiev (Leitung)

Programm

Schostakowitsch: Cellokonzert Nr. 1 Es-Dur op. 107
Schubert: Sinfonie Nr. 4 c-Moll D 417 „Tragische“

Vergangene Termine

Samstag, 26.09.2020
19:00 Uhr
Philharmonie

Auch interessant

Online-Tipp: hr-Sinfonieorchester im Video-Livestream

Von Russland nach Frankreich

Das hr-Sinfonieorchester spielt Werke von Schostakowitsch, Debussy und Ravel. Das Konzert ist im Livestream zu erleben. weiter

Radio-Tipp 24.4.: Valery Gergiev dirigiert im Münchner Gasteig

Traditionspflege zum Jubiläum

Zum 125-jährigen Jubiläum der Münchner Philharmoniker vollendet Chefdirigent Valery Gergiev seinen Bruckner-Zyklus. weiter

Multimedia-Tipp 21. & 22.1. Münchner Philharmoniker live aus der Elbphilharmonie

Von München in die Elbphilharmonie

Gleich zwei Konzerte der Münchner Philharmoniker unter der Leitung ihres Chefdirigenten Valery Gergiev werden im Live-Stream aus der Elbphilharmonie übertragen. weiter