© Ian Douglas

Yuja Wang

Yuja Wang

Dienstag, 14.05.2019 20:00 Uhr Alte Oper Frankfurt

Yuja Wang, City of Birmingham Symphony Orchestra, Mirga Gražyntė-Tyla

Ravel: Le Tombeau de Couperin, Schumann: Klavierkonzert a-Moll op. 54, Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73
Mittwoch, 15.05.2019 20:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

Yuja Wang, City of Birmingham Symphony Orchestra, Mirga Gražinytė-Tyla

Weinberg: Rhapsodie über Moldawische Themen op. 47/1, Prokofjew: Klavierkonzert Nr. 5 G-Dur op. 55, Strawinsky: Der Feuervogel
Donnerstag, 16.05.2019 20:00 Uhr Liederhalle Stuttgart

Yuja Wang, City of Birmingham Symphony Orchestra, Mirga Gražinytė-Tyla

Ravel: Le Tombeau de Couperin, Prokofjew: Klavierkonzert Nr. 5 G-Dur op. 55, Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73
Freitag, 17.05.2019 20:00 Uhr Kulturpalast Dresden
Sonntag, 19.05.2019 20:00 Uhr Kölner Philharmonie

Yuja Wang, City of Birmingham Symphony Orchestra, Mirga Gražinytė-Tyla

Weinberg: Rhapsodie über moldawische Themen op. 47/1, Schumann: Klavierkonzert a-Moll op. 54, Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73
Dienstag, 28.05.2019 20:00 Uhr Gasteig München

Yuja Wang, City of Birmingham Symphony Orchestra, Mirga Gražinyte-Tyla

Ravel: Le Tombeau de Couperin, Schumann: Klavierkonzert a-Moll op. 54, Strawinsky: Der Feuervogel
Mittwoch, 05.06.2019 19:30 Uhr Hannover Congress Centrum

Yuja Wang, Orchestre Philharmonique du Luxembourg, Gustavo Gimeno

Tschaikowsky: Der Sturm op. 18, Ravel: Klavierkonzert D-Dur, Schostakowitsch: Klavierkonzert Nr. 2 F-Dur op. 102, Strawinsky: Feuervogel-Suite
Donnerstag, 06.06.2019 20:00 Uhr Tonhalle Düsseldorf

Yuja Wang, Orchestre Philharmonique de Luxembourg, Gustavo Gimeno

Tschaikowsky: Der Sturm op. 18, Ravel: Klavierkonzert Nr. 2 D-Dur „für die linke Hand“ & Daphnis et Chloé Suite Nr. 2, Schostakowitsch: Nr. 2 F-Dur op. 102
Dienstag, 11.06.2019 20:00 Uhr Konzerthaus Dortmund

Yuja Wang, Orchestre Philharmonique du Luxembourg, Gustavo Gimeno

Tschaikowsky: Der Sturm Sinfonische op. 18, Ravel: Klavierkonzert D-Dur „für die linke Hand“, Schostakowitsch: Klavierkonzert Nr. 2 F-Dur op. 102, Ravel: Daphnis et Chloé-Suite Nr. 2
TV-Tipp 17.2.: Kirill Petrenko, die Berliner Philharmoniker und Yuja Wang

Vorgeschmack

Ein Konzertmitschnitt vom Lucerne Festival 2018 gibt Eindrücke von der… weiter

Rezension Yuja Wang – The Berlin Recital

Jung und souverän

Live-Mitschnitt aus der Berliner Philharmonie: Yuja Wang meistert gekonnt alle… weiter

CD-REZENSION YUJA WANG

Feuerwerk der Farben

Als feuerroter Engel mit schwarzem Federkleid posiert Yuja Wang auf… weiter

Interview Yuja Wang

„Die Kultur ist längst globalisiert“

Die Pianistin Yuja Wang über Schubladen, Chopin und eine fremde… weiter