Termintipp

Ich wollt‘, ich wär‘ ein Huhn! Ein Berlin-Abend

Interpreten

Anne Sofie von Otter (Mezzosopran)
Adam Benzwi (Leitung)
Barrie Kosky (Regie)
Wolfram Koch (Schauspiel)

Programm

Werke von Weill
Dessau
Kreuder
Mackeben u. a.

Termine

Freitag, 06.03.2020
19:30 Uhr UA
Sonntag, 08.03.2020
19:00 Uhr
Sonntag, 15.03.2020
19:00 Uhr

Auch interessant

concerti-Podcast Blind gehört: Folge 5 mit Anne Sofie von Otter

„Welche Sprache singt sie da?“

In der fünften Folge des concerti-Podcasts „Blind gehört“ ist die Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter zu Gast bei Holger Wemhoff. weiter

Opern-Kritik: Komische Oper Berlin – M – Eine Stadt sucht einen Mörder

Eines Mörders Selbstsuche

(Berlin, 5.5.2019) Hausherr Barrie Kosky und Feuilleton-Liebling Moritz Eggert veropern Fritz Langs frühen Tonfilm – und feiern einen verdienten Erfolg. weiter

Operetten-Kritik: Komische Oper Berlin – Die Perlen der Cleopatra

Cleopatra, die Potentatin von Pankow

(Berlin, 3.12.2016) Barrie Kosky macht das dritte Opernhaus der Hauptstadt mit sehr leichter Hand zu einem der ersten der Republik weiter