Berlin

Die Orchester Berlins erhalten gute Noten von der Musikwelt. Edle Klänge - von den Philharmonikern bis zur Staatskapelle, von der Symphonie bis zur Kammermusik. Die Orchester der Stadt spielen eine herausragende Rolle im Berliner Musikleben.

Mittwoch, 23.09.2020 14:00 Uhr Konzerthaus Berlin
Mittwoch, 23.09.2020 15:30 Uhr Musikinstrumenten Museum Berlin
Mittwoch, 23.09.2020 17:00 Uhr Philharmonie Berlin
Mittwoch, 23.09.2020 20:00 Uhr Kammermusiksaal Berlin

Rihm: Stabat Mater

Tabea Zimmermann (Viola), Christian Gerhaher (Bariton), Jörg Widmann (Klarinette), Tamara Stefanovich (Klavier), Mitglieder der Berliner Philharmoniker, Stanley Dodds (Leitung)

Mittwoch, 23.09.2020 20:00 Uhr Piano Salon Christophori Berlin

Benny Lackner Trio

jazz at its best
Mittwoch, 23.09.2020 21:00 Uhr Philharmonie Berlin
Donnerstag, 24.09.2020 20:00 Uhr Philharmonie Berlin

Francesco Pietmontesi, Berliner Philharmoniker, Lahav Shani

Mozart: Klavierkonzert Nr. 27 B-Dur KV 595, Schönberg: Pelleas und Melisande

Donnerstag, 24.09.2020 20:00 Uhr Konzerthaus Berlin

Julian Steckel, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Bernard Labadie

J. S. Bach: Ouvertüre D-Dur BWV 1068, Haydn: Cellokonzert C-Dur Hob VIIb:1, Mozart: Sinfonie C-Dur KV 551 „Jupiter-Sinfonie“

Donnerstag, 24.09.2020 20:00 Uhr Konzerthaus Berlin
Donnerstag, 24.09.2020 20:00 Uhr Piano Salon Christophori Berlin

Das Wesen der Romantik

Michael Abramovich (Klavier)

Blickwinkel: Christian Kämpf

„Wir haben uns für Optimismus entschieden“

Kurator Christian Kämpf hat für das Deutsche Historische Museum in Berlin einen Beethoven-Themenpfad entwickelt. weiter

Blickwinkel: Mustafa Akça

„Es juckte mir in den Fingern, Musiktheater zu den Menschen zu bringen“

Mustafa Akça bringt mit seinem Operndolmuş das Musiktheater von der Komischen Oper Berlin direkt in die Kieze. weiter

C. Bechstein Klavierabende im Konzerthaus Berlin

Wenn Bach damals schon auf diesen Instrumenten hätte spielen können …

Stepan Simonian eröffnet die Reihe der C. Bechstein Klavierabende im Konzerthaus Berlin mit den „Goldberg-Variationen“. weiter

Deutsche Oper Berlin: „Baby Doll“

Beethovens Siebte trifft auf Geschichten von der Flucht

Das Projekt „Baby Doll“ erzählt von sexueller Gewalt in der aktuellen Migrationskrise. weiter

450 Jahre Staatskapelle Berlin

Zwischen Oper und Sinfonik

Die Staatskapelle Berlin feiert ihr 450-jähriges Bestehen. weiter

Musikfest Berlin 2020

Besinnung auf das Wesentliche

Das Musikfest Berlin 2020 findet statt – wenn auch mit modifizierter Krisen-Programmatik und weniger internationalem Flair. weiter

Anzeige
Ticket-Verlosung Musikfest Berlin

Musizieren mit Freunden

concerti verlost 2 x 2 Tickets für das Konzert am 3. September mit Ensemble Modern im Rahmen des Musikfest Berlin. weiter

Young Euro Classic 2020

Eine Plattform für den Nachwuchs

Das Berliner Festival Young Euro Classic wird auch in diesem Jahr stattfinden und steht mit einem Alternativprogramm in den Startlöchern. weiter

Opern-Kritik: Deutsche Oper Berlin – Rheingold auf dem Parkdeck

Gefühlte Wagner-Festspiele in Charlottenburg

(Berlin, 12.6.2020) Aus der Not eine Tugend gemacht: Richard Wagners „Ring“-Vorabend als Sommertheater mit Kammerorchester unter freiem Himmel. weiter

Musikalische Spurensuche: Berlin

Musikalische Hauptstadt

Selbst im weitläufigen Berlin kann man auf Spaziergängen die reiche Musikgeschichte der Hauptstadt erleben. weiter

Deutsche Oper Berlin

Mit 1.859 Sitzplätzen zählt die Deutsche Oper Berlin zu den größten Theaterbauten Deutschlands. 1961 wurde der heutige Bau in der Bismarckstraße in Charlottenburg eröffnet, nachdem er an gleicher Stelle für… weiter

Philharmonie Berlin

Nachdem die alte Philharmonie Berlins an der Stadt-Peripherie, der Bernburger Straße, durch einen Bombenangriff im Zweiten Weltkrieg zerstört worden war, fand 1956 nach einer Interimszeit mit Nutzung diverser Spielorte die… weiter

Staatsoper Unter den Linden

Die Staatsoper Unter den Linden, zählt zu den traditionsreichen und bedeutenden internationalen Bühnen dieser Welt. Seit 2010 wurde das Stammhaus der Staatsoper Unter den Linden saniert und zu einem modernen Opernhaus… weiter

Konzerthaus Berlin

Ursprünglich wurde das Konzerthaus Berlin 1821 als Königliches Schauspielhaus eröffnet und als solches genutzt. Es gilt als eines der Hauptwerke des berühmten Architekten Karl Friedrich Schinkel. Nachdem das Gebäude im… weiter

Berliner Dom

Er ist die größte Kirche Berlins: der Dom, der in Berlin-Mitte auf dem nördlichen Teil der Spreeinsel steht. Der ab 1894 in Anlehnung an die Hochrenaissance und den Barock erbaute… weiter

Kammermusiksaal Berlin

Der Kammermusiksaal im Kulturforum Berlin entstand 1984-1987 unmittelbar neben der Philharmonie und basiert auf Plänen des Philharmonie-Architekten Hans Scharoun. Sein Schüler und Büropartner Edgar Wisniewski realisierte den Bau, der ebenso… weiter

Komische Oper Berlin

Die Komische Oper ist neben der Staatsoper Unter den Linden und der Deutschen Oper das kleinste der drei Berliner Opernhäuser. Ursprünglich spielte im 1892 errichteten Gebäude das Theater Unter den… weiter