Christian Gerhaher © Thomas Egli

Christian Gerhaher

Christian Gerhaher

Christian Gerhaher zählt zu den renommiertesten Lied- und Konzertsängern weltweit, seinen exzellenten Ruf erarbeitete er sich vor allem als herausragender Interpret der Liederzyklen Schuberts und Schumanns. Geboren wurde Gerhaher 1969 im niederbayerischen Straubing. Sein Gesangsstudium absolvierte er bei Paul Kuën und Raimund Grumbach an der Opernschule der Münchner Hochschule für Musik, dazu nahm er an Meisterkursen von Dietrich Fischer-Dieskau und Elisabeth Schwarzkopf teil und studierte parallel Liedgesang bei Helmut Deutsch. Im Jahr 1998 gewann er den Prix International Pro Musicis Paris/New York und feierte daraufhin sein Debüt im Kammermusiksaal der Carnegie Hall. Seither ist er international als Lied- und Konzertsänger aktiv, gastiert an den bedeutendsten Bühnen weltweit und tritt in ausgewählten Opernproduktionen auf. Neben seiner aktiven Musikkarriere gibt Gerhaher Meisterkurse und lehrt als Honorarprofessor an der Münchner Musikhochschule. Für seine CD-Einspielungen erhielt er mehrfach internationale Auszeichnungen, darunter den begehrten ECHO Klassik. Im Jahr 2015 wurde Gerhaher der Titel „Bayerischer Kammersänger“ verliehen.

Donnerstag, 20.12.2018 20:00 Uhr Philharmonie Berlin

Christian Gerhaher, Berliner Philharmoniker, Iván Fischer

Dvořák: Legenden für Orchester op. 59 (Auszüge), Wolf: Gedichte von Goethe (Auszüge) & Gedichte von Mörike (Auszüge), Schubert: Sinfonie Nr. 8 C-Dur D 945
Freitag, 21.12.2018 20:00 Uhr Philharmonie Berlin

Christian Gerhaher, Berliner Philharmoniker, Iván Fischer

Dvořák: Legenden für Orchester op. 59 (Auszüge), Wolf: Gedichte von Goethe (Auszüge) & Gedichte von Mörike (Auszüge), Schubert: Sinfonie Nr. 8 C-Dur D 945
Samstag, 22.12.2018 19:00 Uhr Philharmonie Berlin

Christian Gerhaher, Berliner Philharmoniker, Iván Fischer

Dvořák: Legenden für Orchester op. 59 (Auszüge), Wolf: Gedichte von Goethe (Auszüge) & Gedichte von Mörike (Auszüge), Schubert: Sinfonie Nr. 8 C-Dur D 945
Donnerstag, 14.03.2019 20:00 Uhr Philharmonie Berlin

Bach: Johannes-Passion BWV 245

Camilla Tilling & Isabelle Voßkühler (Sopran), Magdalena Kožená (Mezzosopran), Mark Padmore, Holger Marks & Andrew Staples (Tenor), Christian Gerhaher (Bariton), Roderick Williams (Bass), Rundfunkchor Berlin, Berliner Philharmoniker, Sir Simon Rattle (Leitung)

Freitag, 15.03.2019 20:00 Uhr Philharmonie Berlin

Bach: Johannes-Passion BWV 246

Camilla Tilling & Isabelle Voßkühler (Sopran), Magdalena Kožená (Mezzosopran), Mark Padmore, Holger Marks & Andrew Staples (Tenor), Christian Gerhaher (Bariton), Roderick Williams (Bass), Rundfunkchor Berlin, Berliner Philharmoniker, Sir Simon Rattle (Leitung)

Samstag, 16.03.2019 20:00 Uhr Philharmonie Berlin

Bach: Johannes-Passion BWV 247

Camilla Tilling & Isabelle Voßkühler (Sopran), Magdalena Kožená (Mezzosopran), Mark Padmore, Holger Marks & Andrew Staples (Tenor), Christian Gerhaher (Bariton), Roderick Williams (Bass), Rundfunkchor Berlin, Berliner Philharmoniker, Sir Simon Rattle (Leitung)

Freitag, 24.05.2019 20:00 Uhr Gasteig München

Britten: War Requiem

Albina Shagimuratova (Sopran), Andrew Staples (Tenor), Christian Gerhaher (Bariton), Chœur de l’Orchestre de Paris, Augsburger Domsingknaben, Orchestre de Paris, Daniel Harding (Leitung)

Montag, 29.07.2019 20:00 Uhr Prinzregententheater München

Christian Gerhaher, Gerold Huber

Münchner Opernfestspiele
CD-Rezension Christian Gerhaher – Die schöne Müllerin

Expressiv und ironisch

„Die schöne Müllerin“ haben Christian Gerhaher und Gerold Huber um… weiter

CD-Rezension Brahms: Die schöne Magelone

Märchenhaft

Martin Walser überzeugt im Zusammenspiel mit Christian Gerhaher nicht nur… weiter

Verlosung

Von singenden Ärzten und Bestattern

Christian Gerhaher bekennt sich als großer Woody Allen-Fan. Wie gut… weiter

CD-Rezension Christian Gerhaher

Urromantisch

Schlicht und ergreifend: Kammermusikalisch von Christian Gerhaher interpretierte Folk Songs weiter

Interview Christian Gerhaher

„Sänger sind keine Sportler und Emotionsbomben“

Vielmehr sieht Christian Gerhaher seinesgleichen als Geistes-Arbeiter weiter

CD-Rezension Christian Gerhaher

Neu interpretiert

Christian Gerhaher und das Freiburger Barockorchester finden Unerhörtes in Mozarts… weiter

PORTRÄT CHRISTIAN GERHAHER

Sensibler Gestalter

Wie der Bassbariton – und Mediziner – Christian Gerhaher seine… weiter

CD-Rezension Christian Gerhaher

Das Hohelied der Natürlichkeit

Christian Gerhaher und Gerold Huber poetisieren Lieder von Franz Schubert… weiter

CD-Rezension Christian Gerhaher

Wundervolle Botschaft

Christian Gerhaher und Kent Nagano erfinden ein subtil leuchtendes Mahler-Bild… weiter

CD-Rezension Christian Gerhaher

Der Romantik treu geblieben

„Seinem“ Jahrhundert ist er treu geblieben. Auch Christian Gerhahers neueste… weiter