R. Strauss: Capriccio (Abgesagt)

© Matthias Creutziger

Christian Thielemann

Christian Thielemann

Interpreten

Krassimira Stoyanova (Die Gräfin)
Christoph Pohl (Der Graf)
Daniel Behle (Flamand)
Nikolay Borchev (Olivier)
Georg Zeppenfeld (La Roche)
Christa Mayer (Clairon)
Herren des Staatsopernchores
Sächsische Staatskapelle Dresden
Christian Thielemann (Leitung)
Jens-Daniel Herzog (Regie)

Termine

Freitag, 14.05.2021
19:00 Uhr abgesagt
Sonntag, 16.05.2021
19:00 Uhr abgesagt

Vergangene Termine

Samstag, 08.05.2021
18:00 Uhr abgesagt

Auch interessant

Opern-Kritik: Semperoper Dresden – Capriccio

Wenn die Frage schon die Antwort ist

(8.5.2021) Weltniveau: Die Semperoper Dresden und Christian Thielemann sind mit Richard Strauss' Opern-Schwanengesang musikalisch ganz bei sich. weiter

Radio-Tipp 7.12.: Christian Thielemann dirigiert die Berliner Philharmoniker

Strauss in Berlin

Die Berliner Philharmoniker und Christian Thielemann laden zum Richard-Strauss-Abend. weiter

Klassik-Charts März 2019

Die offiziellen Top 20 Klassik-Charts im März 2019

Erhebungszeitraum: 8.2.–7.3.2019 weiter